Straßburg (dpa) - Die neue EU-Kommission unter Ursula von der Leyen kann am 1. Dezember ihr Amt antreten. Das Europaparlament bestätigte von der Leyens Team mit 26 Kommissaren heute in Straßburg. Erstmals seit mehr als 50 Jahren stellt nun Deutschland wieder die Spitze der Brüsseler Exekutive - und erstmals überhaupt übernimmt eine Frau den Posten. Von der Leyen hatte in einer Rede vor den Abgeordneten am Vormittag für die nächsten fünf Jahre einen Wandel in Europa angekündigt, der die gesamte Gesellschaft und Wirtschaft berühren werde.