Berlin (dpa) - Trotz der Einigung im UN-Sicherheitsrat auf einen Friedensplan besteht kaum Hoffnung auf ein rasches Kriegsende in Syrien. Der führende Vertreter der im Istanbuler Exil ansässigen Nationalen Syrischen Koalition, Samir Naschar, sagte der dpa, der Beschluss sei nicht realistisch und werde schwierig umzusetzen sein. Nach monatelangen Verhandlungen hatte sich die internationale Gemeinschaft am Freitagabend einstimmig auf einen festen Plan zur Befriedung Syriens geeinigt.