Berlin (dpa) - Der große Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor in Berlin zeigt wieder seine leuchtende Pracht. Die Lichter gingen am Nachmittag des ersten Advents an, als es dunkel wurde. Andrej Hermlin und sein Swing Dance Orchestra spielten vorweihnachtliche Begleitmusik. Die rund 19 Meter hohe Rotfichte kommt aus Thüringen, gesponsert wurde sie von einem Energieunternehmen. Der Weihnachtsbaum ist mit 1000 silberweißen Weihnachtskugeln geschmückt.