Mainz (dpa) - Die CDU in Sachsen hat kurz vor der Landtagswahl laut einer Umfrage ihren Vorsprung auf die AfD weiter ausgebaut. Im
ZDF-Politbarometer liegt die Partei von Ministerpräsident Michael Kretschmer jetzt bei 32 Prozent, ein Plus von einem Punkt im Vergleich zur Vorwoche. Die AfD kommt auf 24,5 Prozent und verliert einen halben Punkt. Auch in Brandenburg legt die Partei des dortigen Ministerpräsidenten leicht zu. Die SPD von Dietmar Woidke kommt auf 22 Prozent und liegt damit einen Punkt vor der AfD. In beiden Ländern wird am Sonntag gewählt.