Verlosung und Buchtipp

Gewinnspiel: Verlosung des Justizkrimis "Die 7. Zeugin“ von Schwiecker und Tsoko

17.09.2021, 13:03 • Aktualisiert: 06.10.2021, 10:25

Wir verlosen zwei Exemplare des Buchtipps "Die 7. Zeugin" von den Autoren Florian Schwiecker und Michael Tsoko.

Gewinnspiel: Wir verlosen zwei Exempare unseres Buchtipps "Die 7. Zeugin". 
Gewinnspiel: Wir verlosen zwei Exempare unseres Buchtipps "Die 7. Zeugin".  Buch: Knaur Verlag

»Die siebte Zeugin« ist der 1. Teil einer neuen Justiz-Krimi-Reihe aus Berlin mit Insider-Einblicken des ehemaligen Strafverteidigers Florian Schwiecker und des Rechtsmediziners und Bestseller-Autors Michael Tsokos.

An einem Sonntagmorgen wie jeder andere auch verlässt der Verwaltungsbeamte Nikolas Nölting sein Haus in Berlin-Charlottenburg. Er winkt seiner kleinen Tochter zu, schwingt sich aufs Fahrrad und fährt zu einer Bäckerei. Dort schießt er plötzlich aus heiterem Himmel und ohne Vorwarnung um sich. Ein Mensch ist tot, zwei weitere verletzt – und Nikolas Nölting schweigt.
Nöltings Anwalt Rocco Eberhardt steht vor einem Rätsel: Welches Motiv könnte der unauffällige Familienvater für eine solche Tat gehabt haben? 

In ihrer Justiz-Krimi-Reihe um den Berliner Anwalt Rocco Eberhardt und den Rechtsmediziner Dr. Justus Jarmer gewähren die Autoren tiefe Einblicke in ihren eigenen Berufsalltag: Florian Schwiecker arbeitete lange Jahre als Strafverteidiger, Bestseller-Autor Michael Tsokos leitet das Institut für Rechtsmedizin der Berliner Charité.

Los geht´s: Senden Sie uns das Kennwort "7. Zeugin“ und Ihre Kontaktdaten über das Gewinnspielformular. Einsendeschluss ist der 17.10.2021.


Keine Lust, zu warten? Unter diesem Link* können Sie das Buch ohne Aufpreis direkt kaufen.

Das Buch "Die 7. Zeugin“ von Florian Schwiecker und Michael Tsokos ist zum Preis von 12,99 Euro unter 978-3-426-52755-9 im der Knaur Verlag erschienen.

*Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links fallen für Sie keine zusätzlichen Kosten an.

Das ist ein Gewinnspiel der Mediengruppe Magdeburg und der Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung.