FCM

1. FC Magdeburg verpflichtet Florian Kath fest

Drittligist 1. FC Magdeburg bastelt weiter an seinem Kader für die kommende Saison und hat den zuvor ausgeliehenen Florian Kath fest unter Vertrag genommen.

Von Dennis Uhlemann
Florian Kath (r.) bleibt den Magdeburgern nach seiner Leihe erhalten.
Florian Kath (r.) bleibt den Magdeburgern nach seiner Leihe erhalten. Foto: imago images

Magdeburg. Nach zuvor bereits zwei Leihgeschäften bindet der 1. FC Magdeburg Florian Kath fest an den Verein. Der 26-jährige Offensivspieler war in der vergangenen Saison vom Bundesligisten SC Freiburg ausgeliehen, kam verletzungsbedingt aber auf nur zehn Einsätze. Bereits in der Saison 2016/17 spielte er leihweise für die Blau-Weißen.

„Florian hat mit seiner Geschwindigkeit und Dribbelstärke in den letzten Saisonwochen gezeigt, wie wertvoll er für unser Team sein kann. Deshalb freue ich mich, dass er uns erhalten bleibt“, wird FCM-Coach Christian Titz vom Verein zitiert.

Außerdem wird auch Tom Schlitter weiterhin beim FCM unter Vertrag stehen. Der Kontrakt des 19-jährigen Torhüters aus den eigenen Reihen wurde verlängert. Über die Laufzeit wurden bei beiden Spielern keine Angaben gemacht.