2. BundesligaFCM: Einsatz von Maximilian Ullmann in Düsseldorf möglich

Der 1. FC Magdeburg dürfte sein Transferfenster geschlossen haben: Mit Leihspieler Maximilian Ullmann gab der Verein am Mittwoch die dritte Winter-Verpflichtung bekannt.

Von Patrick Nowak Aktualisiert: 26.01.2023, 08:33
War bei seiner ersten Trainingseinheit beim 1. FC Magdeburg bereits fleißig: Maximilian Ullmann. Der Linksverteidiger kommt auf Leihbasis vom Venezia FC.
War bei seiner ersten Trainingseinheit beim 1. FC Magdeburg bereits fleißig: Maximilian Ullmann. Der Linksverteidiger kommt auf Leihbasis vom Venezia FC. Fotos: Eroll Popova

Magdeburg - Daniel Heber ist noch recht frisch in Diensten des 1. FC Magdeburg. Auf dem Gelände des Zweitligisten kennt sich der Neuzugang dennoch bereits bestens aus. Deshalb fungierte er am Mittwoch vor seiner zweiten Einheit mit der Mannschaft als Wegweiser zum Trainingsplatz für Maximilian Ullmann. Gemeinsam mit der Leihgabe vom Venezia FC, die zuvor von den Blau-Weißen als Neuverpflichtung verkündet wurde, betrat Heber an der Seite des neuen Teamkollegen Moritz-Broni Kwarteng den Rasen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.