Fußball

Mehrere FCM-Ausfälle vor Halle-Spiel

Neben den bereites verletzten Spielern Tobias Schwede und Andreas Ludiwg muss der Trainer des 1. FC Magdeburg auch um Nico Hamann bangen.

Von Manuel Holscher 26.04.2018, 13:00

Magdeburg l Der 1. FC Magdeburg hat mit mehreren Ausfällen zu kämpfen. Für Tobias Schwede (Faserriss Leistengegend) und Andreas Ludwig (Faserriss Wade) ist die Saison wohl schon jetzt beendet.

Vor dem Spiel beim Halleschen FC im Erdgas-Sportpark (Sonnabend, 14 Uhr) bangt FCM-Trainer Jens Härtel außerdem um Abwehrspieler Nico Hamann. Der 30-Jährige hat Knieprobleme.

Unsere FCM-Liveblog finden Sie hier.

Weitere Artikel zum 1. FC Magdeburg finden Sie hier.