FCM

Sechs weitere Spieler verlassen den 1. FC Magdeburg - Bittroff verlängert

Sören Bertram, Timo Perthel, Dustin Bomheuer, Daniel Steininger, Brian Koglin und Saliou Sané werden den 1. FC Magdeburg im Sommer verlassen. Alexander Bittroff verlängert hingegen seinen Vertrag.

Von Dennis Uhlemann
Alexander Bittroff bleibt dem FCM für eine weitere Saison erhalten.
Alexander Bittroff bleibt dem FCM für eine weitere Saison erhalten. Foto: imago images

Magdeburg. Der 1. FC Magdeburg hat weitere Personalentscheidungen für die kommende Saison in der 3. Liga bekanntgegeben. Demnach werden Sören Bertram, Timo Perthel, Dustin Bomheuer, Daniel Steininger, Brian Koglin sowie der ausgeliehene Saliou Sané den Verein verlassen. Zuvor war schon bekannt, dass auch Christian Beck sowie die Torhüter Morten Behrens und Timon Weiner künftig nicht mehr für die Blau-Weißen auflaufen werden.

Der am Saisonende auslaufende Kontrakt mit Alexander Bittroff wurde hingegen um ein weiteres Jahr verlängert. Der 32-Jährige war zuletzt ein fester Bestandteil der FCM-Abwehr. „Alexander Bittroff hat sich in den vergangenen Wochen zu einem Leistungsträger in der Defensive entwickelt. Deshalb freuen wir uns, auf einen gemeinsamen Weg in der kommenden Saison“, wird Otmar Schork auf der FCM-Homepage zitiert. „Nach einem intensiven Austausch mit dem Trainer und dem Trainerteam haben wir außerdem entschieden, uns auf einigen Positionen in der Mannschaft neu aufzustellen und einige Verträge nicht zu verlängern. Wir wünschen den Jungs auf ihren weiteren sportlichen und privaten Weg nur das Beste.“

Sören Bertram wird den Verein mit Ablauf der Saison verlassen. Acht weitere Spieler müssen beim FCM gehen.
Sören Bertram wird den Verein mit Ablauf der Saison verlassen. Acht weitere Spieler müssen beim FCM gehen.
Foto: imago images