WTA-Turnier

Achtelfinal-Aus für Tennisspielerin Friedsam in Nur-Sultan

Von dpa 29.09.2021, 13:43 • Aktualisiert: 23.10.2021, 10:57
Schied in Nur-Sultan aus: Anna-Lena Friedsam.
Schied in Nur-Sultan aus: Anna-Lena Friedsam. Michael Kappeler/dpa

Nur-Sultan - Anna-Lena Friedsam hat beim Tennis-Turnier in Nur-Sultan den Einzug ins Viertelfinale knapp verpasst. Die 27-Jährige aus Andernach musste sich der an Nummer zwei gesetzten Belgierin Alison van Uytvanck mit 4:6, 6:3, 4:6 geschlagen geben.

Damit geht die mit 235.238 Dollar dotierte WTA-Veranstaltung in der Hauptstadt Kasachstans ohne deutsche Beteiligung weiter. Nachwuchshoffnung Jule Niemeier war bereits in der ersten Runde gescheitert.