Tennis

Alexander Zverev gewinnt ATP-Turnier in Madrid

Von dpa
Alexander Zverev hat das ATP-Turnier in Madrid gewonnen.
Alexander Zverev hat das ATP-Turnier in Madrid gewonnen. Bernat Armangue/AP/dpa

Madrid

Alexander Zverev hat zum zweiten Mal das topbesetzte Tennis-Turnier in Madrid gewonnen.

Die deutsche Nummer eins setzte sich im Finale gegen den Italiener Matteo Berrettini nach hartem Kampf mit 6:7 (8:10), 6:4, 6:3 durch und wiederholte damit seinen Triumph aus dem Jahr 2018. Zverev verwandelte nach 2:40 Stunden seinen zweiten Matchball und holte damit seinen zweiten Titel in diesem Jahr. Zuvor hatte er bereits das Sandplatz-Turnier im mexikanischen Acapulco gewonnen.

Auf dem Weg zum Titel hatte Zverev in Madrid bereits mit Siegen gegen Rafael Nadal und Dominic Thiem für Furore gesorgt.