Niederlage gegen Taiwan

Deutsches Badminton-Team scheitert bei der WM

Von dpa 28.09.2021, 14:49 • Aktualisiert: 06.10.2021, 12:55
Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft keine Chance mehr auf ein Weiterkommen.
Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft keine Chance mehr auf ein Weiterkommen. Markus Schreiber/AP/dpa

Vantaa - Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft ist bei der Team-WM im finnischen Vantaa frühzeitig gescheitert.

Deutschland verlor auch das zweite Gruppenspiel mit 0:5 gegen Taiwan und hat damit keine Chance mehr auf eine Viertelfinal-Teilnahme. Das dritte Gruppenspiel gegen das bisher ebenfalls sieglose Tahiti ist damit bedeutungslos.