Glendale (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL einen weiteren Sieg gefeiert. Die Kanadier gewannen auswärts gegen die Arizona Coyotes mit 4:3 (1:1, 1:2, 1:0, 1:0) nach Penaltyschießen.

Der 24 Jahre alte Draisaitl bereitete mit seinem 32. Assist der laufenden Spielzeit den 1:0-Führungstreffer durch James Neal (3. Minute) vor. Oilers-Kapitän Connor McDavid sorgte mit seinem verwandelten Penalty für die Entscheidung im Shootout. Mit 35 Punkten aus 26 Spielen liegt Edmonton aktuell an der Spitze der Western Conference.

Spielstatistik Edmonton Oilers-Arizona Coyotes

NHL Tabelle