Messi & Co.

Argentinier mit Musik zum Erfolg?

Von dpa Aktualisiert: 26.11.2022, 22:05
Argentinien - mit Musik zum WM-Titel?
Argentinien - mit Musik zum WM-Titel? Rodrigo Abd/AP/dpa

Doha - Argentinien lässt nichts unversucht. Dass sie den Song aber jetzt schon brauchen würden, hatten die Verantwortlichen des Fußballverbandes wohl auch nicht unbedingt gedacht. „Wohin du auch gehst“, lautet der Titel des Liedes, das in den sozialen Netzwerken veröffentlicht wurde.

Es sind bekannte argentinische Künstler von Rap bis Folklore, die auftreten, dazu ein Video mit Bildern von siegreichen Momenten, von Straßenfußball, von Lebensfreude und Fußball-Jubel. „Dieses Lied repräsentiert die Bedingungslosigkeit des argentinischen Volkes für unsere Farben. Heute müssen wir mehr denn je alle vereint sein und wir zählen auf euch, um das zu erreichen“, heißt es und der Verband schreibt auch noch: „Wir sind alle eine große Mannschaft. Unsere Stärke in einem Lied.“

Die Spieler um Superstar Lionel Messi - sofern sie keinen exklusiven Vorabzugang hatten - dürften den Song mit Video beim Aufstehen am Freitagmorgen in ihrem WM-Quartier auf dem Campus der Universität von Katar gesehen haben.

Am Samstag (20.00 Uhr MEZ) geht es für die Argentinier bei der WM schon im zweiten Gruppenspiel um so gut wie alles. Bei einer Niederlage gegen Mexiko können sie die Abreise aus Doha planen. Den Auftakt hatten die als Mitfavorit ins Emirat angereisten Südamerikaner mit 1:2 gegen den krassen Außenseiter Saudi-Arabien schwer verpatzt. Letzter Gruppengegner ist Polen am Mittwoch kommender Woche.