Fußball-WMGrößte WM-Kulisse beim Argentinien-Sieg seit 1994

Von dpa Aktualisiert: 05.12.2022, 08:55
Fußballfans feiern beim Public Viewing.
Fußballfans feiern beim Public Viewing. Gustavo Garello/AP/dpa

Lusail - Die Zuschauer-Kulisse beim 2:0 von Argentinien gegen Mexiko am Samstagabend im Lusail-Stadion von Katar war die größte bei einer Fußball-Weltmeisterschaft seit dem Finale 1994 in den USA.

Das vermeldete der Weltverband FIFA in der Nacht auf Sonntag. Zuvor hatten 88 966 Zuschauerinnen und Zuschauer unter anderem den Treffer von Lionel Messi im Stadion, in dem auch das Finale am 18. Dezember gespielt wird, live verfolgt. Es war ausverkauft. Bei der WM vor 28 Jahren in den USA waren zum Endspiel im Rose Bowl Stadium von Pasadena im Bundesstaat Kalifornien 94 194 Fans gekommen.