Gardelegen l Im Rahmen des Fußball-Landesklasse-Duells zwischen dem SSV 80 Gardelegen und dem SV Eintracht Salzwedel 09 wurden in der Halbzeitpause auch die Halbfinalpaarungen im Kreispokalwettbewerb der Männer ausgelost.

Spielausschusschef Axel Garz hatte sich dazu Emely Brückner, Spielerin der Frauen des SSV 80 Gardelegen, als Glücksfee an die Seite geholt.

Und zumindest für die Platzherren brachte Brückner auch Glück, denn sie bescherte „ihrem“ SSV 80 Gardelegen ein Heimspiel gegen den FSV Heide Letzlingen. In der anderen Begegnung treffen der SV Langenapel und der SV Liesten aufeinander. Einen genauen Spieltermin gibt es laut Garz noch nicht. „Da müssen wir noch ein bisschen suchen“, so Garz.