Aus den Vereinen l Groß Quenstedt (bkr) Wie bereits berichtet, feiert der TSV Germania Groß Quenstedt in diesem Jahr seinen 60. Gründungstag. Aus diesem Anlass findet am 24. August auf dem Sportplatzgelände eine Veranstaltung statt. Die am Vormittag geplanten Spiele der Nachwuchsmannschaften müssen leider ausfallen. Um 15 Uhr trifft die erste Männermannschaft des TSV Germania in ihrem Harzliga-Punktspiel auf die Spielgemeinschaft Schlanstedt II/Eilenstedt. Gegen 17 Uhr ist dann eine kleine Feierstunde geplant. Anschließend soll der Tag mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen. Am Sonntag spielen um 10 Uhr die C-Junioren der SG Groß Quenstedt/Wegeleben gegen die Spg. Badersleben. Der Vorstand des TSV Germania lädt alle interessierten Bürger, Sponsoren, Vertreter aus der Politik, dem Sportverband und natürlich alle Vereinsmitglieder und deren Familien recht herzlich ein.