Wernigerode (cme/pre) l Die Reiterinnen Conny Linde und Carola Schedlbauer vom Wernigeröder SV Rot-Weiß wurden auch für 2012 als Landeskader der Springreiter bis 21 Jahre berufen.

Während es für die Studentin der Veterinärmedizin Carola Schedlbauer altersbedingt das letzte Jahr im Kader sein wird, wechselt Conny Linde, die sich in der Ausbildung zur Pharmazeutisch technischen Assistentin befindet, von den Junioren in die Klasse der Jungen Reiter.

Conny Linde, in diesem Jahr zweifache Landesmeisterin, erhielt darüber hinaus als eine der erfolgreichsten Nachwuchsreiter der "Neuen Bundesländer" eine Einladung zum Sichtungslehrgang des Bundestrainers im Januar nach Warendorf. Mit einem weiteren Landesmeistertitel durch Silke Linde bei den Senioren (Reiter über 40 Jahre) und zwei dritten Plätzen durch Carola Schedlbauer blicken die Rot-Weißen auf die erfolgreichste Saison seit 1990 zurück.