Halberstadt (bkr) l Der Wettkampfkalender des Kreisschützenverbandes Halberstadt ist im Jahr 2012 wieder mit zahlreichen Veranstaltungen und Meisterschaften auf Kreis-, Landes- und Bundesebene vollgepackt. Darin sind selbstverständlich auch wieder an Wettkämpfe für die Nachwuchsschützen enthalten.

Schon in den ersten drei Monaten können die Sportschützen aus dem Altkreis Halberstadt an einer Kreis- und zwei Landesmeisterschaften teilnehmen. Der erste Wettkampf im neuen Jahr ist die vierte Runde des Schießens um den Harz-Bode-Pokal, die am 14. und 15. Januar in Gröningen geschossen wird. Die Kreismeisterschaft Luftdruck (frei) folgt dann vom 20. bis 22. Januar in Sarg- stedt. Für die KK-Schützen beginnt am 28. und 29. Januar das Schießen um den Harzpokal mit der ersten Runde in Harsleben.

Im nächsten Monat sind der Kreisschützentag (12. Februar in Halberstadt) und die Landesmeisterschaften Luftdruck (frei), die am 18. und 19. Februar ebenfalls in der Kreisstadt ausgetragen werden, die Highlights. Dazu kommt die zweite Runde beim Harzpokal, die beim SV Langenstein stattfindet.

Das 15. Traditionsturnier des SV Schwanebeck für Kinder und Jugendliche findet am 3. März statt. Dann folgen die Landesmeisterschaften Luftdruck (Auflage) vom 16. bis 18. Februar in Letzlingen, das 39. Traditionsturnier der SG Schlanstedt für Kinder und Jugendliche (10. März), die dritte Runde beim Harzpokal in Schlanstedt sowie das Schießen um den Kreis-Damenleiterpokal. Das findet am 31. März beim SC Hochhaus Halberstadt statt.