Langenstein l Im Spitzenspiel der Fußball-Harzklasse, Staffel 3, gab es am Sonnabend keinen Sieger.

Zwischen dem SV Langenstein II, hier rechts mit Sebastian Pieles, und dem SV Darlingerode/Drübeck II (David Schmidt) hieß es am Ende 0:0. Von diesem Resultat profitierte letztendlich der Spitzenreiter SV 56 Timmenrode. Die Timmenröder liegen nach dem klaren 5:0-Erfolg beim SV Blau-Gelb Börnecke zwei Zähler vor den Darlingerödern, die aber ein Spiel weniger haben.