Halberstadt l Einem Turnier für Freizeit- und Mannschaftsspieler ab 30 Jahre. Insgesamt zwölf Sportfreunde waren der Einladung gefolgt. Organisiert wurde die Veranstaltung von Diethelm Buth, die Turnierleitung hatte Andrea Zumpe inne. Gespielt wurde in zwei Gruppen, danach traten die Besten gegeneinander an. Das Turnier bildet immer den Abschluss der Freiluft-Saison beim TC und wird auch 2020 fortgesetzt.

Am Ende siegte Carsten Knobbe (oben links), der zweite Platz ging an David Stein, Dritter wurde Daniel Hülsky. Alle Teilnehmer und Aktive haben im Anschluss kleine Preise überreicht bekommen, danach folgte der gemütliche Teil. Steht doch bei diesen Veranstaltungen nicht allein die sportliche, sondern immer auch und die gesellschaftliche Seite im Vordergrund.

Bilder