LandkreisBörde (ihe/dei) l Der Handballsportverein (HSV) Haldensleben ist aus dem Detlef-Heine-Gedenkturnier des SV Eiche Biederitz als Sieger im Frauenwettbewerb hervorgegangen. Der mit vier Nachwuchsspielerinnen angetrenene HSV ließ in keiner Partie etwas anbrennen und wurde seiner Favoritenrolle gerecht.

Gleich im ersten Turnierspiel gab es schließlich die einzige wirkliche Überraschung. So setzten sich die gastgebenden Nordliga-Damen des SV Eiche 05 gegen die zweite Vertretung des TSV Niederndodeleben (Sachsen-Anhalt-Liga) mit 11:7 durch. Ihre spielerische Klasse ließen im Anschluss die Haldensleberinnen beim 14:6-Erfolg gegen Lok Schönebeck (Aufsteiger in die Sachsen-Anhalt-Liga) aufblitzen. Auch in den zwei weiteren Begegnungen kam die Mannschaft um Trainerin Dr. Marita Daum zu überzeugenden Siegen. So wurde sowohl Biederitz (12:6) als auch der TSV Niederndodeleben II (11:7) in überzeugender Manier bezwungen, obwohl bei weitem nicht alle Chancen verwertet wurden. Der HSV glänzte mit starkem Umkehrspiel und war stets einen Schritt und Gedanken schneller als der jeweilige Gegner.

Rang zwei sicherte sich Lok Schönebeck mit zwei knappen Siegen gegen den TSV Niederndodeleben II (9:8) und Eiche Biederitz (7:6). Platz vier ging an den TSV Niederndodeleben II, der alle Spiele verloren gab.

Ergebnisse

Eiche Biederitz - TSV Niederndodeleben II11:7

HSV Haldensleben - Lok Schönebeck14:6

SV Eiche Biederitz - HSV Haldensleben6:12

SV Niederndodeleben II - Lok Schönebeck8:9

Lok Schönebeck - SV Eiche Biederitz7:6

HSV Haldensleben - TSV Niederndodeleben II11:7

Endstand (Spiele/Tore/Punkte)

1. HSV Haldensleben337:196:0 2. Lok Schönebeck322:284:2 3. SV Eiche 05 Biederitz323:262:4 4. TSV Niederndodeleben II322:310:6

HSV Haldensleben: Schache, Schäfer - Ca. Beck (5), Ch. Beck (2), Reißberg (4), Hoffmann (4), Stutz (2), Schmitz (4), Martinez (3), Kortz (1 L. Umbusch (6), S. Umbusch (6).

Lok Schönebeck: Suchan - Krause (1), Broßat (1), Koeck (4), Bauer (4), Depta (2), Sauer (3), Moschner (2), Rauschenbach, Schedlo (5).

Eiche Biederitz: Tuchen - Lange (2), Swoboda (4), Schneider (1), Bock (7), Gronemeier (5), Heitmann (2), Lüter (1), Charnowski, Hübener, Schieke (1).

TSV Niederndodeleben II: Mrutzek - Hartung (4), Melzer (5), Reimer, Blume, Haegebarth (5), Marx (1), Ziegler, Woyke (5), Wollbrück (2).