Brückfeld l Gestern starteten auch die SCM-Youngsters in die Saisonvorbereitung. Allerdings konnten Dirk Pauling, der Trainer des Magdeburger Handball-Drittligisten, und der neue Jugendkoordinator des SC Magdeburg, Bennet Wiegert, dabei nur acht Aktive des 18 Spieler umfassenden Kaders in der Getec-Arena begrüßen.

Von den aufrückenden A-Jugendlichen waren nur Maximilian Wasiliewski und Alexander Saul nach ihrem Kurzurlaub dabei, während Torhüter Moritz Stemmler (Schulter) ebenso seine Verletzung auskuriert wie Routinier Niklas Kupfer (Kreuzbandriss), der hofft, gegen Ende der Hinrunde wieder fit zu sein. Die anderen ehemaligen A-Jugendlichen haben noch eine Woche frei. Eine Erholungspause erhielten auch Tomasz Gebala, Maximilian Janke und Tim Ackermann, die bis gestern im Trainingslager der ersten Mannschaft in Kienbaum weilten.

So spielten die aufrechten Acht, unter ihnen die Neuzugänge Sven Vogel (zuletzt Gensungen/Felsberg) und Maximilian Rühl (A-Jugend Füchse Berlin) sowie der polnische Riese Maciej Gebala, nach der kurzen Begrüßung durch Pauling ("Ich freue mich auf die neue Saison") und Bennet Wiegert ("Ich wünsche allen alles Gute, vor allem, dass Ihr gesund bleibt") auf dem großen Feld der Getec-Arena zunächst Fußball, ehe es ein Kraftergänzungsprogramm gab. Kraft-, Ausdauerübungen bestimmen dann die nächsten Tage.

Während zunächst das Konditionstraining im Mittelpunkt steht, startet die SCM-Zweite am 10. und 11. August bei der fünften Auflage des Cups der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Oranienburg, trifft dort auf den 1. VfL Potsdam, VfL Bad Schwartau und den Gastgeber. "Ein gut besetztes Turnier mit einer interessanten Spielzeit", freut sich Coach Dirk Pauling.

Nachdem die ursprünglich gegen Eintracht Hildesheim geplante Saisoneröffnung aufgrund des DHB-Pokals ausfällt, gibt es nun am 25. August ein Turnier mit dem Oranienburger HC und TSV Burgdorf II.

SCM II 2013/2014: Felix Hendrich, Moritz Stemmler, Philip Ambrosius - Lennart Carstens, Bruno Zimmermann, Maximilian Janke, Niklas Kupfer, Maurice Wilke, Bert Hartfiel, Tim Ackermann, Vincent Sohmann, Alexander Saul, Maximilian Rühl, Gordon Kaffenberger, Tomasz Gebala, Maximilian Wasiliewski, Sven Vogel, Maciej Gebala.