JUBILÄUMSTREFF: Bereits zum 25. Mal treffen sich am 22. Dezember, übrigens dem Gründungstag des 1. FC Magdeburg, ehemalige Spieler des Clubs zum traditionellen Jahresausgangskick. Organisator Frank Siersleben kann dabei u.a. auch Dirk Heyne, Wolfgang Steinbach und Dirk Stahmann begrüßen.

HALLENMASTERS: Kreisligist SV Langenapel hat in Beetzendorf das Hallen-Masters des Altmarkkreises West gewonnen. Im Finale verwies die Elf Landesligist SV Grün-Weiß Potzehne mit 3:0 in die Schranken und auf Platz zwei. Dritter wurde Landesligist SG Eintracht Mechau, das sich im kleinen Finale mit 7:6 nach Neunmeterschießen gegen den Ligakontrahenten SV Eintracht Salzwedel durchsetzen konnte.

KONTRAHENTEN I: Die ersten Gegner für die noch zu kürenden Magdeburger Hallenstadtmeister des Nachwuchsbereiches in den Vorrundenturnieren zur Hallen-Landesmeisterschaft stehen fest. Im Salzlandkreis sicherten sich der TV Askania Bernburg (B- und D-Junioren) und der SV 09 Staßfurt (C-Junioren) die Titel.

KONTRAHENTEN II: Auch im Altmarkkreis West wurden im Nachwuchsbereich die ersten Titelträger unter dem Hallendach gekürt. Erste Sieger wurden die A- und C-Junioren des SV Eintracht Salzwedel sowie die D-Junioren des SSV 80 Gardelegen. Bei den A-Junioren wird aber der SSV 80 Gardelegen an der Vorrunde zur Hallen-Landesmeisterschaft teilnehmen.