Knappen Vorsprung verteidigen

Magdeburg (hm) l Die B-Jugend-Handballer des SC Magdeburg um Trainer Julian Bauer wollen am  Sonnabend im Viertelfinal-Rückspiel um die deutsche Meisterschaft den knappen 19:18-Hinspielerfolg gegen den SC DHfK Leipzig verteidigen. Um 16 Uhr ist in Leipzig Anwurf in der Sporthalle Brüderstraße.

A-Jugend im "Fuchsbau"

Auch die A-Jugend des SCM muss im Finale um die deutsche Meisterschaft gegen die Füchse Berlin zunächst auswärts ran, spielt heute am Sonnabend um 16 Uhr im „Fuchsbau“ in Berlin-Hohenschönhausen. In der Hermann-Giesler-Halle ist das Radic-Team dann erst im Final-Rückspiel am 19. Mai um 19.30 Uhr gefordert, und nicht, wie gestern irrtümlich vermeldet, am 12. Mai. Livestream unter: dhb.d/liveFoto: Eroll Popova