Laufangebote beim 39. Hopfengartenlauf

Startzeit 9.30 Uhr: 800-Meter-Schnupperlauf (Kinder bis 7 Jahre)

Startzeit 9.50 Uhr: 5,1-Kilometer-Lauf (u.a. Hauptwertung für Frauen, Nebenwertung für Männer)

Startzeit 9.55 Uhr: 2,4-Kilometer-Lauf (Hauptwertung für Kinder U 10)

Startzeit 10.00 Uhr: 10,1-Kilometer-Lauf (u. a. Hauptwertung für Männer, Nebenwertungen für Frauen)

Magdeburg l Trotz des spätes Startes in das Magdeburger Volkssportläuferleben geht es dann jedoch Schlag auf Schlag, oder besser gesagt Laufschritt für Laufschritt in diese Ranglisten-Wettkämpfe.

Bereits eine Woche nach dem Auftakt mit dem 16. Elbe-Brücken-Lauf folgt am 3. Juni der Hopfengarten-Pokallauf, der in diesem Jahr bereits zum 39. Mal ausgetragen wird. Diese traditionelle Veranstaltung im Süden der Landeshauptstadt ist ein Lauf mit ausgeprägtem Pokalcharakter.

Sage und schreibe 49 Pokale nebst Urkunden und Blumen (40 mal für die Altersklassensieger, je dreimal für Vereins-, Schul- und Nachwuchsmannschaften) sind zu gewinnen.

Letzter Nachmeldetermin am 2. Juni

Start und Ziel befinden sich in der Straße Am Hopfengarten. Das Organisationsbüro wird am Sonnabend (2. Juni) von 14.30 bis 18 Uhr mit der Ausgabe der Startnummern mit Transponder und der letzten Möglichkeit für Nachmeldungen sowie am Sonntagvormittag ab 8 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule Am Hopfengarten eingerichtet.

Zu beachten ist, dass zwischen Hauptwertungs- und Nebenwertungsstrecken (HW und NW) unterschieden wird. Eine Online-Anmeldung ist bis zum 29. Mai 2018 um 22 Uhr auf www.epz-online.de (Anmeldung) geschaltet.

Drei Wochen vor Meldeschluss liegen bereits über 100 Meldungen vor. Nachmeldungen können noch im Orga-Büro am 2. Juni von 14.30 bis 18 Uhr vorgenommen werden.

Beim 39. Hopfengarten-Pokallauf 2018 können neben der Stadtrangliste auch Ranglistenpunkte für den 27. Novo Nordisk Landescup Sachsen-Anhalt (LC), für den Elbe-Ohre-Cup (EOC) und für den IGL-Nachwuchscup (bundesweite Wertung für Schüler und Jugendliche) gesammelt werden. Nur der Schnupperlauf über 800 m ist kein Wertungslauf.