Magdeburg l So wird es in diesem Jahr eine Marathon Lounge an der Strecke geben. Vorgesehen ist die an den Treppen des Petriförder oder auf der Sternbrücke. Mit DJ und richtig guter Musik wird die Stimmung angeheizt, denn das haben alle Teilnehmer verdient. An der gesamten Strecke durch die Landeshauptstadt werden wieder verschiedene Bands für den motivierenden Rhythmus sorgen. Natürlich sind jede Menge Trommeln im Einsatz, denn die Paukenschläge gehen durch und durch.

Elbauenpark spielt große Rolle

Der Elbauenpark wird neben den Messehallen in diesem Jahr eine ganz besondere Rolle spielen. Es geht vorbei am Jahrtausendturm über die Elbauenbrücke zur Seebühne, so dass es auch hier viel zu sehen gibt, bevor der Zieleinlauf erfolgt. Zwischen den Messehallen wird jeder Teilnehmer mit „Pauken und Trompeten“ empfangen. Selbstverständlich gibt es neben Jubel, Trubel, Heiterkeit eine Medaille persönlich umgehängt.

In den Messehallen warten Verpflegung, persönliche Urkunden, Medaillengravur, Siegerehrungen und noch viel mehr Höhepunkte, denn auch auf der Bühne geht so richtig die Post ab. All das wird von Läufern für Läufer mit Herzblut und Liebe zum Laufsport organisiert und gestaltet. Nur mit den zahlreichen Helfern, Unterstützern, Sponsoren, Förderern, Darstellern, Gästen und Teilnehmern ist das alles möglich.

Freundlichkeit, Ausgelassenheit und Begeisterung stecken an und lassen den Magdeburg Marathon immer wieder ein Fest unter Freunden werden. Dabei sein lohnt sich richtig, denn dieses Oktoberwochenende hat es wieder in sich.

Premiere für Team-Marathon

Magdeburg Marathon heißt auf verschiedenen Strecken unterwegs sein, da es von 400 Metern (Elbebiber-Kinderlauf), über 4,2 Kilometer (Minimarathon), dem Zehn-km-Lauf und Halbmarathon bis zur Königsdisziplin, dem Marathon, geht. In diesem Jahr gibt es erstmalig den Teammarathon, der es möglich macht, dass vier Läufer oder Läuferinnen gemeinsam addiert einen Marathon meistern. Jeder dieser vier läuft knapp 10,55 km, also gesamt 42,195 km. Vom Start bis zum Ziel kann gemeinsam gelaufen werden oder jeder für sich laufen. Am Ende gibt es die Siegerehrung für die Marathonteams direkt neben der Bühne.

Auf der anderen Seite der Bühne wird wieder die Altersklassensiegerehrung geben, mit den meisten Ehrungen bei dieser Sportveranstaltung.

Das Bühnenprogramm verspricht auch in diesem Jahr jede Menge Spiel, Spaß und Spannung.

Ein neuer Hauptsponsor wird sich neben den langjährigen Partnern auf dem Magdeburg Marathon präsentieren und mit attraktiven Inhalten für eine weitere Bereicherung sorgen.

Anmeldung unter: www.magdeburg-marathon.eu