Fußball l Hadmersleben (mbe) Dem TSV Hadmersleben ist in der Fußball-Landesklasse-Partie der Staffel 3 gegen Eintracht Osterwieck ein 7:0 (5:0)-Heimsieg gelungen.

Mit diesem klaren Sieg hatte vor dem Spiel bestimmt niemand gerechnet. Aber besonders in der ersten Halbzeit zeigte der TSV sein Können, spielte zielstrebig nach vorn und nutzte auch mal seine Möglichkeiten. Der Torreigen begann schon in der vierten Minute. Nach Vorarbeit von Yves Reiser setzte sich Ronny Manegold durch, spielte auch noch den Torwart aus und schob den Ball dann ins leere Tor.

Osterwieck hatte danach zwei Möglichkeiten. Ein Freistoß von Oliver Lindau ging ebenso übers Gehäuse wie ein Schuss aus dem Gewühl heraus. Mit vier Toren in den letzten 15 Minuten der ersten Halbzeit fiel dann schon die Entscheidung. Yves Reiser wurde im Strafraum gefoult. Er legte sich selber den Ball zurecht und hämmerte ihn in die Maschen - 2:0. Steffen Räke setzte sich auf der linken Seite durch und passte nach innen. Am langen Pfosten stand Pierre Hentrich - 3:0. Langer Ball auf Michael Niemann, der verlängerte mit dem Kopf und mit einer Direktabnahme traf erneut Pierre Hentrich - 4:0. Freistoß Hadmersleben aus 20 Meter Torentfernung. Patrick Darius führte aus. Der Ball prallte an die Lattenunterkante und ins Tor zum 5:0-Halbzeitstand.

Als Jens Gammisch nach dem Wechsel freistehend den Ball nicht ins Tor bekam, war danach der Schwung erst mal raus. Auch durch eine Rote Karte eines Gästespielers wurde es nicht besser. Osterwieck versuchte mit letztem Einsatz und fairen Mitteln, das Ergebnis im Rahmen zu halten. Doch in den letzten zehn Minuten schlug Ronny Manegold noch zweimal zu. Erst verwandelte er einen Freistoß von Patrick Darius mit dem Kopf zum 6:0 und dann schob er den Ball nach einem Missverständnis der Gäste zum 7:0-Endstand ins Tor.

TSV Hadmersleben: Behrens - König, Kittelmann (56. Drößler), Räke, Darius, Reiser (86. Minkwitz), Manegold, Hinz, Hentrich (76. Ch. Bremer), Niemann, Gammisch.

Torfolge: 1:0 Ronny Manegold (4.), 2:0 Yves Reiser (30./Elfmeter), 3:0, 4:0 Pierre Hentrich (36., 42.), 5:0 Patrick Darius (45.), 6:0, 7:0 Ronny Manegold (82., 90.).

SR: Look - Schneege/Grau. Zuschauer: 135.