Landkreis (dre/sbr) l In den Staffeln C und D der 1. Tischtennis-Kreisklasse führen nach Abschluss der ersten Halbserie ungeschlagen der Oscherslebener SC III und IV.

Sollten keine gravierenden Umstellungen notwendig werden, dürften diese beiden Teams auch den Staffelsieg erringen. Zu dominant war ihr spielerisches Auftreten in der Vorrunde. Dies bedeutet aber nicht wie bisher automatisch den Aufstieg, denn beide müssten ihre Chancen in der Relegation mit den Staffelfünften der Kreisligen nutzen. Die Plätze zwei bis sechs bedeuten den Verbleib in der 1. Kreisklasse. Da derzeit der Zweit- und Drittplatzierte noch in Lauerstellung zum Staffelsieger liegen, dürfte deren Klassenerhalt gesichert sein. Dagegen wird es zwischen den Plätzen vier bis acht noch spannend zu gehen. Die Staffelsiebten können sich in der Relegation mit den Staffelsiegern der 2. Kreisklasse noch Hoffnungen machen. Die ist für die Ränge acht bis zehn am Ende des Spieljahres nicht mehr da.

Da heute in Haldensleben der nächste Kreistag stattfindet, können durch die eingereichten Anträge noch Veränderungen eintreten. Jeder Verein sollte einen Delegierten entsenden, damit die Beschlüsse des Kreistages auf einer breiten Basis gefasst werden können.

1. Kreisklasse C

1. Oscherslebener SC III972:1718:0

2. TSV Hadmersleben III960:3214:4

3. B-G Eichenb.-Ochtm. III967:4514:4

4. DJK Oschersleben II946:5110:8

5. Osterweddinger SV III952:519:9

6. Osterweddinger SV II954:578:10

7. SV Altenweddingen VII950:538:10

8. TTC Wanzleben I950:517:11

9. SV Seehausen IV925:711:17

10. Germania Kroppenstedt923:711:17

Die besten Einzelspieler:

1. Groß, MarcusOSC III18:2

2. Henne, AndreasAltenw. VII18:2

3. Siegmund, JörgEichenb.-O. III21:5

4. Pieper, MarkusHadm. III13:3

5. Kwiatowski, RalfHadm. III12:4

6. Otto, BenjaminEichenb.-O. III21:2

7. Lorenz, BernhardDJK OC II14:7

8. Müller, StefanOsterw. II15:6

9. Futh, WilfriedTTC Wanzl. II13:7

10. Pätzold, SteffenHadm. III13:4

Die besten Doppel:

1. Schnell, Hans-Joachim / Siegmund, Jörg, BG Eichenb.-Ochtm. III 6:2; 2. Behrens, Sascha / Groß, Marcus, Oscherslebener SC III 5:1; 3. Klemm, Andreas / Liedtke, Philipp, Osterweddinger SV III 4:1; 3. Junge, Sebastian / Lange, Michael, Oscherslebener SC III 4:1; 5. Denecke, Ulf / Futh, Wilfried, TTC Wanzleben II 5:3; 6. Pieper, Markus / Pätzold, Steffen, TSV Hadmersleben III 4:2; 6. Borkow, Tobias / Schmidt, Frank, TTC Wanzleben II 4:2; 8. Althans, Dirk / Klemm, Eckhard, Osterweddinger SV III 3:1

1. Kreisklasse D

1. Oscherslebener SC IV972:2118:0

2. SV Hamersleben II970:2216:2

3. SV Hötensleben III958:4912:6

4. SV Gunsleben II953:4611:7

5. SV Hamersleben III955:4010:8

6. B-G Ausleben952:538:10

7. TSV Hornhausen II941:566:12

8. SV Hordorf II 933:585:13

9. R-W Wackersleben III932:644:14

10. SV Sommersdorf II915:720:18

Die besten Einzelspieler:

1. Schmalz, DetlefHamersl. II20:0

2. Guhl, Klaus-DieterAusleben19:2

3. Buchholz, RüdigerGunsleben II17:6

4. Polzin, ThomasHamersl. III10:3

5. Wenzel, SvenHamersl. II13:5

6. Niebuhr, SvenHamersl. III16:2

7. Lindenthal, FrankOSC IV12:6

8. Gertz, MargareteOSC IV16:3

9. Miehe, LutzOSC IV8:5

10. Wendrodt, RobertHordorf II7:5

Die besten Doppel:

1. Schmalz, Detlef / Wenzel, Sven SV, Hamersleben II 8:0; 2. Polzin, Thomas / Weber, Henning, SV Hamersleben III 5:0; 3. Adamczyk, Günter / Fricke, Sören SV, Hamersleben II 6:2; 3. Guhl, Klaus-Dieter / Lüdecke, Thomas, BG Ausleben 6:2; 5. Paßler, Erik / Traurig, Steve SV, Hötensleben III 5:2; 6. Miehe, Lutz / Strichirsch, Erwin, Oscherslebener SC IV 4:1, 7. Danisch, Horst / Kittel, Stephan, SV Hötensleben III 5:3