Die Staffeleinteilung des Kreisfachverbandes Börde für die Saison 2018/19:

Bördeoberliga

Regelspieltag: Samstag

Staffelleiter: Rüdiger Lübke

SV Blau-Weiß Empor Wanzleben I (Absteiger)

FSV Barleben 1911 II

Bebertaler SV 1931 I

SV Eintracht Gröningen I (Aufsteiger)

SG Grün-Weiß Dahlenwarsleben I

Eilslebener SV I

TSV Hadmersleben I

SV Gutenswegen/Klein Ammensleben I

SV Groß Santersleben

Harbker SV Turbine I

Blau-Weiß Neuenhofe I

TSV Niederndodeleben I

SC Germania Kroppenstedt I

Flechtinger SV I

SV Grün-Weiß Süplingen I

Bördeliga

Regelspieltag: Samstag

Staffelleiter: Heiko Schulze

TSV Grün-Weiß Bregenstedt I

SG Bülstringen I (Absteiger)

SG Eintracht Ebendorf I

SV Etingen/Rätzlingen I

TSV Hornhausen I

SV Irxleben II

SV Angern I (Aufsteiger)

Osterweddinger SV I (Aufsteiger)

SG Empor Klein Wanzleben I

1. FC Oebisfelde I

Oschersleber SC II

MTV Weferlingen I

SV Concordia Rogätz I

SV Seehausen II

SG Velsdorf/Mannhausen I

1. Bördekreisklasse, Staffel 1

Regelspieltag: Sonntag

Staffelleiter: Friedhelm Genz

SV Eintracht Hundisburg I  (Aufsteiger)

SV Mahlwinkel

SG Grün-Weiß Dahlenwarsleben II

SV Heide Burgstall I

SSV Stern Elbeu I

SG Eintracht Nordgermersleben I (Aufsteiger)

SV Blau-Weiß Elbe Glindenberg I

SG Heinrichsberg / Ohrekicker WMS

SG Klinze/Ribbensdorf I

TSV Schackensleben I (Aufsteiger)

SG Meseberg I/ Groß Ammensleben I

1.FC Oebisfelde II

Heide SV Colbitz

SSV Eintracht Loitsche/Zielitz

1. Bördekreisklasse, Staffel 2

Regelspieltag: Sonntag

Staffelleiter: Bernd Scheer

SV Altenweddingen II

Blau-Gelb Ausleben

SG Drackenstedt I/Wormsdorf I (Absteiger)

SG Wackersleben I/Wulferstedt II

SG Barneberg I/Hötensleben II

SV Hohendodeleben (Absteiger)

Eilslebener SV II

SG Eimersleben I/Alleringersleben I

VfB BW Erxleben

SV Eintracht Groß Rodensleben

TSV Hadmersleben II

SG Gröningen II/Kroppenstedt II (Aufsteiger)

Ummendorfer SV II

SG Wefensleben I/Harbke II (Aufsteiger)

2. Bördekreisklasse, Staffel 1

Regelspieltag: Sonntag

Staffelleiter: Danny Dmytriw

SG Angern II / Rogätz II

SG Born I / Neuenhofe II

SSV Stern Elbeu II

SG Eintracht Ebendorf II

SG Gutenswegen II / Samswegen II

Blau-Gelb Eichenbarleben/Ocht. 1889

SG Blau-Weiß Jersleben I

SV Blau-Weiß Hermsdorf I

TSV Niederndodeleben II

SG Bebertal II / Nordgermersleben II (Neuling)

2. Bördekreisklasse, Staffel 2

Regelspieltag: Sonntag

Staffelleiter: Daniel Schlüter

TSV Viktoria Bartensleben I

Beendorfer SV I

SG Bülstringen II / Süplingen II

Flechtinger SV II (Absteiger)

TSV Grün-Weiß Bregenstedt II

SG Velsdorf/Mannhausen II

SG Behnsdorf I / Klinze/Ribbensdorf II

SG Bösdorf I / Etingen/Rätzlingen II

MTV Weferlingen  II

SV Chemie Walbeck I

SG Traktor Wellen I

2. Bördekreisklasse Staffel 3

SV Neuwegersleben I

SG Traktor Dreileben

TSV Völpke I

SV Grün-Rot Bornstedt I (Absteiger)

SV Turbine Krottorf I

SG Klein Wanzleben II / Groß Rodensleben II

Osterweddinger SV II

VfB Oschersleben I

SG Siegersleben I / Eilsleben III

Traktor 06 Hohenwarsleben I (Absteiger)

Haldensleben l Der Verband hat inzwischen bekanntgemacht, wie sich die Teams auf die Spielklassen und Staffeln verteilen. Auch in der neuen Saison wird es wieder eine Bördeoberliga, eine Bördeliga, eine 1. Bördekreisklasse (2 Staffeln) und eine 2. Bördekreisklasse (3 Staffeln) geben.

Neu in der Bördeoberliga sind Blau-Weiß Empor Wanzleben als Absteiger aus der Landesklasse und Eintracht Gröningen als Kreisliga-Meister und Aufsteiger 2018. Verlassen haben die Liga der SV Altenweddingen (Aufstieg in Landesklasse 4) und die SG Bülstringen als Absteiger in die Bördeliga.

Hohendodeleben zieht zurück

Durch den Rückzug des SV Hohendodeleben, der nun in der 1. Bördekreisklasse, Staffel 2, antritt, bleibt ein Platz frei. Die Bördeoberliga wird also in diesem Jahr nur mit 15 Teams starten. Das trifft auch auf die Bördeliga zu, die durch die Aufsteiger SV Angern und Osterweddinger SV bereichert wird. Nach dem Eröffnungsspiel, in dem sich am 10. August Grün-Weiß Bregenstedt und die SG Empor Klein Wanzleben gegenüberstehen, ziehen die anderen Teams dieser Liga am 11. August nach.

In der 1. Kreisklasse wird mit je 14 Teams gespielt, erster Spieltag ist der 12. August. Nur mit je zehn Mannschaften starten die Staffel 1 und 3 der 2. Kreisklasse am 26. August in die Spielzeit, elf sind es in Staffel 2.