Oschersleben l Zum 8. Fishing Tackle Max Turnier haben die Altherren des TSV Hadmersleben ihre Gegner zum ersten Mal in die BEWOS-Halle nach Oschersleben eingeladen.

Sechs Mannschaften dabei

Der Einladung folgten Mannschaften aus Hornhausen, Klein Wanzleben, Wanzleben, vom VfB Oschersleben und als Neuling in diesem Turnier ein Team der Firma oddesse.

Nach den ersten Spielen zeichnete sich ab, dass sich der Turniersieg zwischen dem Gastgeber und oddesse entscheiden würde.

Die anderen Mannschaften nahmen sich dagegen die Punkte gegenseitig weg.

TSV Hadmersleben wird Zweiter

Die letzten drei Spiele entschieden über den Endstand. Dabei setzte sich oddesse im „Endspiel“ mit 2:1 gegen den TSV Hadmersleben durch und wurde mit einem Punkt Vorsprung Turniersieger.

Der VfB Oschersleben und Empor Klein Wanzleben überholten ebenfalls mit Siegen noch den TSV Hornhausen und Blau-Weiß Wanzleben.

Torschützenkönig mit sechs Treffern wurde Marco Wöhlert vom TSV Hadmersleben, während Heiko Sievers aus Klein Wanzleben zum besten Torhüter gewählt wurde.

Dank des Gastgebers

Bedanken möchte sich der TSV Hadmersleben bei Sponsor Diethard Schmiedecke und allen Helfern die zum Gelingen des Turniers beitrugen.

Endstand:

1. oddesse 11:3/13

2. TSV Hadmersleben 19:5/12

3. VfB Oschersleben 12:10/6

4. Empor Klein Wanzleben 7:13/6

5. TSV Hornhausen 5:12/4

6. Blau-Weiß Wanzleben 6:17/3