Kreissportbund l Stendal (wse) Das Kreissportbund-Präsidium hat auf seiner Tagung elf Anträge von Vereinen auf Sportstättenbau für 2014. bewilligt. Sie werden bereits heute durch Geschäftsführerin Kati Schatte in Magdeburg an den Landessportbund übergeben. Das geschieht am Rande einer Veranstaltung für vom Hochwasser betroffene Vereine. Bei dieser Tagung wird unter anderem das richtige Ausfüllen von Anträgen durch die Sportvereine erläutert.

Für 2013 sind die von Blau-Gelb Goldbeck und vom MFC Albatros gestellten Anträge Sportstättenbauten bewilligt worden. TuS Wahrburgs und Klädens Anträge befinden sich noch in der Warteschleife.

Die nächste Tagung des Kreissportbund-Präsidiums findet am 1. Oktober statt.