Hallenfußball l Hankensbüttel (scf) Beim Hallenfußball-Nord-Cup im niedersächsischen Hankensbüttel hat der westaltmärkische Landesklassen-Vertreter FC Jübar/Bornsen am Donnerstagabend die Vorrunde als Gruppendritter beendet und damit die Finalrunde (2. Januar, ab 17.30 Uhr) erreicht.

Das Team von Trainer Stefan Theuerkauf kam nach zwei Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen unterm Strich auf sieben Punkte. Ebenfalls für die Endrunde qualifizierten sich in der Gruppe A der Titelverteidiger TuS Neudorf-Platendorf und der SV Groß Oesingen.

Gegen Groß Oesingen startete der FC mit einer 0:1-Pleite, lag allerdings nach den beiden folgenden Siegen gegen den SV Hagen-Mahnburg (1:0) und den VfL Wittingen/Suderwittingen (4:2) sowie dem 1:1 gegen den SV Westerbeck auf Endrunden-Kurs. Am Ende wurde es dann aber doch nochmal spannend, da Jübar/Bornsen sein letztes Spiel gegen Neudorf-Platendorf mit 0:2 verloren hatte. Schützenhilfe leistete jedoch Hagen-Mahnburg, das den ärgsten FC-Konkurrenten, Westerbeck, mit 2:0 bezwang.

Am gestrigen späten Abend spielte in der Staffel D auch noch Kreisligist Diesdorfer SV und kämpfte um den Finalrunden-Einzug. Ein Bericht dazu folgt in einer späteren Ausgabe.

Ergebnisse Gruppe A

Neudorf-Platend. - Westerbeck3:2 Groß Oesingen - Jübar/Bornsen1:0 Hagen-Mahnb. - VfL Wittingen/S.1:1 Neudorf-Platend. - Gr. Oesingen1:2 SV Westerbeck - VfL Wittingen/S.1:1 Jübar/Bornsen - Hagen-Mahnb.1:0 Gr. Oesingen - SV Westerbeck0:3 Hagen-Mahnburg - Neudorf-Plat.1:6 VfL Wittingen/S. - Jübar/Bornsen2:4 Gr. Oesingen - Hagen-Mahnburg3:0 SV Westerbeck - Jübar/Bornsen1:1 Neudorf-Plat. - VfL Wittingen/S.3:0 Hagen-Mahnb. - SV Westerbeck2:0 VfL Wittingen/S. - Groß Oesingen0:1 Jübar/Bornsen - Neudorf-Platend.0:2

Endstand:

1. TuS Neudorf-Plat.5 15: 5 12 2. SV Gr. Oesingen5 7: 4 12 3. FC Jübar/Bornsen5 6: 6 7 4. SV Westerbeck 5 7: 7 5 5. SV Hagen-Mahnb.5 4:11 4 6. VfL Wittingen/S.5 4:10 2