Dessau/Salzwedel l Es wurde nach DBSV-Regeln auf vier Distanzen mit 144 Pfeilen geschossen. Niklas Thiede, U14m Recurve, erzielte dabei 891 Ringe. Er ging als Einzelstarter in das Rennen. In den Compoundklassen gingen Neil Bindemann, Ole Scholz, Ilja Koch, Arwin Adler und Isabell Lackner an den Start.

Neil Bindemann, U14m, schoss 1235 Ringe und bestätigte seine guten Leistungen der Vergangenheit. Der erste Platz war der Lohn.

Scholz holt Silber

Ole Scholz erreichte 1145 Ringe und kam auf Platz zwei ein. In der gleichen Altersklasse startete auch Ilja Koch zu seinem zweiten Außenturnier. Mit einer Steigerung um 32 Ringe auf 915 Ringe konnte er seine Bestleistung verbessern. Lohn war die Bronzemedaille für Ilja. Auf den dritten Platz schoss sich Isabell Lackner. Für sie standen 1202 Ringe zu Buche.

In der Klasse Compound U12m ging Arwin Adler an den Start. Mit 635 Ringen konnte er den zweiten Platz belegen und erzielte seine persönliche Bestleitung. Am nächsten Wochenende, Sonnabend, 15. Juni, starten wieder sechs Bogensportler der SGi Salzwedel zur Landesmeisterschaft des BSSA in Merkwitz.