Braunschweig l Die Temperaturhöchstanzeige im Stadion war 37 Grad Celsius am Sonnabend am späten Nachmittag.

Als Kampfrichter konnte auch der Böckwitzer Ralf Düring hautnah miterleben, was die Aktiven, Trainer so erleben durften und auch teilweise mussten. Allerdings zeigten die Athleten/innen bei den erschwerten Bedingungen tolle sportliche Leistungen.

Auch die beiden Top-Favoriten Malaika Mihambo (Weitsprung) oder Johannes Vetter (Speerwurf) enttäuschten nicht und holten sich die Titel.