Letzlingen l Um optimal auf die Rückrunde in der Fußball-Landesklasse, Staffel I, vorbereitet zu sein, steigt Tabellenführer FSV Heide Letzlingen bereits am 24. Januar 2019 wieder in die Vorbereitung ein.

Am 30. Januar steht dann auch schon das erste Testspiel an, wenn ab 19 Uhr Oberligist 1. FC Lok Stendal in Letzlingen zu Gast ist. Am 1. Februar reist die Elf von Trainer Dirksen Höft zum Verbandsligisten FSV Barleben (19 Uhr). Weitere Vorbereitungspartien bestreitet der FSV Heide gegen den SV Brunau 06 (9. Februar/14 Uhr), gegen den TuS Schwarz-Weiß Bismark (16. Februar/14 Uhr) sowie auswärts bei der U23 des Haldensleber SC (23. Februar/14 Uhr).

Am 2. März kommt es zum Rückrundenauftakt beim FSV Saxonia Tangermünde (14 Uhr). Personell hat sich zumindest bislang nichts in Letzlingen verändert. Das Höft-Team geht mit dem Ziel in die zweite Halbserie, den Platz an der Sonne möglichst auch zu verteidigen.