Möringen l In einem insgesamt torreichen Fußball-Testspiel hat Landesliga-Aufsteiger Möringer SV die zweite Vertretung des TuS Wahrburg (Aufsteiger zur Kreisoberliga) am Ende 5:3 (1:0) bezwungen.

Vor 35 Zuschauern brachte Kevin Beyer die zwei Klassen höher spielende Mannschaft in den ersten 45 Minuten 1:0 in Front. Nach dem Wechsel erhöhten Philipp Kühne und Patrick Huch den Vorsprung des MSV auf 3:0. Die Wahrburger Reserve war jedoch ein hartnäckiger Gegner und verkürzte durch Toni Weikert (72.). In der letzten Viertelstunde fielen dann durch nachlassende Kräfte noch vier Tore. Dabei war Kühne, der insgesamt drei Treffer in dieser Partie erzielte, doppelt erfolgreich.

Statistik

Möringer SV: Ulli Jan Uhle, Paul Schönburg (46. Scott Ziesmann), Fabian Ehricke, Tobias Jeding, Niklas Wendt (46. Philipp Kühne), Daniel Drawehn, Kevin Beckmann, Kevin Beyer (46. Philip Lauck), Patrick Huch, David Berr (46. Axel Jaeger), Bakary Bamba (46. Christian Seidl) - Trainer: Philipp Dieckmann.

TuS Siegfried 09 Wahrburg II: Toni Weikert, Maik Audorf, Heiko Jatzkowski (46. Bertrand Nembot Waffo), Adrian Wennrich, Tom Kühnemann, Fabian Ciesielski, Robert Mahrhold (46. Marcus Portele), Florian Jacobsen (65. Alexander Rehmer), Michael Kozik - Trainer: Alexander Rehmer

Schiedsrichter: Steve Weise (Hohenwarthe) -

Zuschauer: 38

Tore: 1:0 Kevin Beyer (35.), 2:0 Philipp Kühne (55.), 3:0 Patrick Huch (57.), 3:1 Toni Weikert (72.), 4:1 Philipp Kühne (76.), 4:2 Michael Kozik (84.), 4:3 Heiko Jatzkowski (87.), 5:3 Philipp Kühne (90.)