Lüderitz l Der SSV 80 Gardelegen empfing den ostaltmärkischen Kreisoberligisten Eintracht Lüderitz zum Testspiel auf der Rieselwiese.

SSV Gardelegen II - Eint. Lüderitz 2:1

Die 52 zahlenden Zuschauer sahen trotz guter Chancen eine torlose erste Hälfte. Nach gut einer Stunde schoss Ousman Singhateh die Gäste in Führung. Die hielt bis in die Schlussphase. Dann wendeten die Gastgeber noch das Blatt. Dennis Riewe gelang nach 76 Minuten zunächst der Ausgleich. Sieben Minuten später traf der selbe Akteur zum 2:1-Endstand für Gardelegen II.

Torfolge: 0:1 Singhateh (62.), 1:1, 2:1 Riewe (76., 83).