Potzehne l Fußball-Landesklasse-Aufsteiger SV Grün-Weiß Potzehne ist am Donnerstag (13. Juli 2017) in die Saisonvorbereitung eingestiegen. Der Kreismeister will die kommenden gut fünf Wochen nutzen, um sich intensiv auf die Spielzeit vorzubereiten. Am 19. August 2017 startet die Elf von Trainer Erich Krümmling mit einem Heimspiel gegen Saxonia Tangermünde in die Saison.

Zum Trainingsstart konnte Krümmling auch vier Neuzugänge verkünden. Zwei von Ihnen sind alte Bekannte im kleinen südaltmärkischen Dorf. Neben Maik Krehl (kam von der SG Bülstringen) hat sich auch Ingo Wiegmann (von Heide Letzlingen) zu einer Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte entschlossen. Beide spielten früher bereits viele Jahre im grün-weißen Dress. Ebenfalls neu im Team sind Marcus Grieger (VfL Kalbe) und Maximilian Reuter (Haldensleber SC II). Alle vier Neuen sollen dem Team mehr Qualität bringen und den Kader in der breite stärken.

Test gegen Landesligist

In der Vorbereitung spielen die Potzehner zunächst zwei Großfeldturniere, ehe Testspiele bei Landesligist TuS Bismark, gegen den Flechtinger SV und beim SV Langenapel anstehen.

Grün-Weiß Potzehne gewinnt das Topspiel

Potzehne (mja) l Das Topspiel der Fußball-Kreisoberliga gewann Grün-Weiß Potzehne gegen den VfB Klötze mit 4:0 Toren.

  • Strafstoß oder nicht? Das war in dieser Szene die Frage, als Lars Hering (Potzehne) mit Klötzes Torwart Mathias Schulz um den Ball kämpfte. Foto: Michael Jacobs

    Strafstoß oder nicht? Das war in dieser Szene die Frage, als Lars Hering (Potzehne) mit Kl&#...

  • Im Spitzenspiel der Kreisoberliga (Altmark-West) bezwang der SV Grün-Weiß Potzehne (am Ball Felix Keller) den VfB Klötze 07 deutlich mit 4:0 (2:0).  Foto: Michael Jacobs

    Im Spitzenspiel der Kreisoberliga (Altmark-West) bezwang der SV Grün-Weiß Potzehne (am ...

  • Akrobatisch spielt Potzehnes Felix Keller hier den Ball.  Foto: Michael Jacobs

    Akrobatisch spielt Potzehnes Felix Keller hier den Ball. Foto: Michael Jacobs

  • Dieser Fallrückzieher von Lars Hering parierte der Keeper des VfB. Foto: Michael Jacobs

    Dieser Fallrückzieher von Lars Hering parierte der Keeper des VfB. Foto: Michael Jacobs

  • Gesprächsbedarf hatten hier Potzehnes Lars Hering und Schiedsrichter Reno Pohl. Foto: Michael Jacobs

    Gesprächsbedarf hatten hier Potzehnes Lars Hering und Schiedsrichter Reno Pohl. Foto: Michae...

  • Durch die Verletzung seines Torhüters geriet Klötzes Coach Kevin Riewe ins grübeln. Letzlich entschied er sich in der Halbzeit zu wechseln. Max Fuhrmann (Nummer fünf) wechselte vom Feld zwischen die Pfosten. Foto: Michael Jacobs

    Durch die Verletzung seines Torhüters geriet Klötzes Coach Kevin Riewe ins grübeln...

  • VfB-Keeper Mathias Schulz musste verletzt ausgewechselt werden. Diagnose: Haarriss im Zeh des rechtes Fußes. Foto: Michael Jacobs

    VfB-Keeper Mathias Schulz musste verletzt ausgewechselt werden. Diagnose: Haarriss im Zeh des rec...

  • VfB-Keeper Mathias Schulz musste verletzt ausgewechselt werden. Diagnose: Haarriss im Zeh des rechtes Fußes. Foto: Michael Jacobs

    VfB-Keeper Mathias Schulz musste verletzt ausgewechselt werden. Diagnose: Haarriss im Zeh des rec...

  • Christian Henke (am Ball) gehörte zu den auffälligeren Akteuren im Team des VfB Klötze 07. Foto: Michael Jacobs

    Christian Henke (am Ball) gehörte zu den auffälligeren Akteuren im Team des VfB Klö...

  • Traf per Kopf zum 2:0: Potzehnes Michael Lippert (rotes Trikot). Foto: Michael Jacobs

    Traf per Kopf zum 2:0: Potzehnes Michael Lippert (rotes Trikot). Foto: Michael Jacobs

  • Zweikampf zwischen Martin Kausch (Klötze/links) und Potzehnes Roy Bröckel. Foto: Michael Jacobs

    Zweikampf zwischen Martin Kausch (Klötze/links) und Potzehnes Roy Bröckel. Foto: Michae...

  • VfB-Spieler Christian Pomp kommt gegen Michael Lippert einen Schritt zu spät. Foto: Michael Jacobs

    VfB-Spieler Christian Pomp kommt gegen Michael Lippert einen Schritt zu spät. Foto: Michael ...

  • Hier wird Potzehnes Jan Küllmei (Nummer drei) von der VfB-Deckung geblockt. Foto: Michael Jacobs

    Hier wird Potzehnes Jan Küllmei (Nummer drei) von der VfB-Deckung geblockt. Foto: Michael Ja...

  • Potzehnes Kai Klose (links) im Zweikampf mit Klötzes Felix Fuhrmann. Foto: Michael Jacobs

    Potzehnes Kai Klose (links) im Zweikampf mit Klötzes Felix Fuhrmann. Foto: Michael Jacobs

  • Christian Henke (VfB Klötze/rechts) klärt vor Michael Lippert. Foto: Michael Jacobs

    Christian Henke (VfB Klötze/rechts) klärt vor Michael Lippert. Foto: Michael Jacobs

  • Potzehnes Kai Klose (links) im Zweikampf mit Klötzes Felix Fuhrmann. Foto: Michael Jacobs

    Potzehnes Kai Klose (links) im Zweikampf mit Klötzes Felix Fuhrmann. Foto: Michael Jacobs

  • Potzehnes Kai Klose (links) im Zweikampf mit Klötzes Felix Fuhrmann. Foto: Michael Jacobs

    Potzehnes Kai Klose (links) im Zweikampf mit Klötzes Felix Fuhrmann. Foto: Michael Jacobs

  • Potzehnes Thomas Müller (rechts) im Zweikampf mit Klötzes Jan Sprycha. Foto: Michael Jacobs

    Potzehnes Thomas Müller (rechts) im Zweikampf mit Klötzes Jan Sprycha. Foto: Michael Ja...

  • Jan Küllmei jubelt über den Führungstreffer zum 1:0. Foto: Michael Jacobs

    Jan Küllmei jubelt über den Führungstreffer zum 1:0. Foto: Michael Jacobs

  • VfB-Mann Christian Henke (links) klärt vor Potzehnes Kai Klose. Foto: Michael Jacobs

    VfB-Mann Christian Henke (links) klärt vor Potzehnes Kai Klose. Foto: Michael Jacobs

  • Im Spitzenspiel der Kreisoberliga (Altmark-West) bezwang der SV Grün-Weiß Potzehne (am Ball Felix Keller) den VfB Klötze 07 deutlich mit 4:0 (2:0). Foto: Michael Jacobs

    Im Spitzenspiel der Kreisoberliga (Altmark-West) bezwang der SV Grün-Weiß Potzehne (am ...

  • VfB-Mann Christian Henke (links) klärt vor Potzehnes Kai Klose. Foto: Michael Jacobs

    VfB-Mann Christian Henke (links) klärt vor Potzehnes Kai Klose. Foto: Michael Jacobs

  • Oldie Andreas Horn lief beim VfB Klötze im Mittelfeld auf. Foto: Michael Jacobs

    Oldie Andreas Horn lief beim VfB Klötze im Mittelfeld auf. Foto: Michael Jacobs

Das Supercupspiel gegen den SV Liesten, welches für den 4. August (Freitagabend) geplant war, fällt erst einmal aus. Nach einem neuen Termin wird derzeit noch gesucht. Grund ist der Landespokalauftritt der Liestener einen Tag später gegen den Möringer SV.