Gardelegen l Die Tennis-Herren des TC Grün-Weiß Gardelegen haben es geschafft.

Am letzten Spieltag nutzten sie ihre vorzügliche Ausgangsposition zum Staffelsieg in der Landesliga und spielen in der Saison 2020 erstmals in der Landesoberliga. In der Gluthitze an der Elbe feierten die Grün-Weißen bei Union Schönebeck einen 4:2-Erfolg und feierten in ihrem sechsten Saisonspiel ihren sechsten Sieg. „Wir sind alle sehr happy. In der Sommerhitze haben wir kühlen Kopf bewahrt“, freute sich ein sichtlich gerührter Vereinsvorsitzender Carsten Birner, der mit 50 Jahren dienstältester Akteur der Mannschaft ist.

Und wer es nicht glauben mag - Tennis und Gardelegen haben eine verdammt lange Tradition. Das offizielle Gründungsdatum, das auch das Vereinslogo ziert, ist 1861. Eine weitere Zahl in den Geschichtsbüchern wird nun 2019 einnehmen – Meister und Aufsteiger in die Landesoberliga.