Bernburg (bjr/fkr) l Ähnlich wie bei den E-Junioren (siehe Bericht oben) zahlte sich auch bei der Endrunde der Fußball-Hallen-Kreismeisterschaft der D-Junioren der Heimvorteil aus. In der Eichenweg-Halle in Bernburg machten am Sonnabend die beiden Vertreter aus der Kreisstadt den Sieger unter sich aus. Das bessere Ende hatte der TV Askania für sich.

Der SV Rot-Weiß Groß Rosenburg, Sieger der Vorrundengruppe B, musste sich mit dem "undankbaren" vierten Platz begnügen. Den Sprung auf das Treppchen schaffte indes der SV 90 Sankt Georg Hecklingen, der im Halbfinale am späteren Zweiten, der Spielgemeinschaft Bernburg/Peißen scheiterte. Die Hecklinger hatten zuvor alle Vorrundenspiele gewonnen. Etwas enttäuschend verlief das Turnier für den SV 09 Staßfurt, beide Mannschaften des Vereins schafften es nicht über die Vorrunde hinaus.

Ergebnisse

Gruppe A

TV Askania Bernburg - SpG Schwarz-Gelb Bernburg/Peißen 0:0, SV Lok Aschersleben - TSG Unseburg/Tarthun 2:1 (Sascha Hörning, Maximilian Sobbe/Johannes Beyer), TSG Unseburg/Tarthun - TV Askania Bernburg 1:3 (Robin Hohmann/Calvin Lange, Evgeni Denisenko, Tim Opalka), SpG Schwarz-Gelb Bernburg/Peißen - SV Lok Aschersleben 2:2 (2x Jan Eric Wasserberg/2x Theo Wenzel), SV Lok Aschersleben - TV Askania Bernburg 0:2 (2x Vincent Luthe), TSG Unseburg/Tarthun - SpG Schwarz-Gelb Bernburg/Peißen 0:2 (2x Jan Eric Wasserberg)

Tabelle

1.Askania Bernburg35:17

2.SG Bernburg/Peißen34:25

3.Lok Aschersleben34:54

4.TSG Unseburg/T.32:70

Gruppe B

SV 09 Staßfurt I - SV 09 Staßfurt II 3:1 (Tom Bauermeister, Matthias Wagener, Paul Martin/Dennis Brennecke), SV 90 Sankt Georg Hecklingen - SV Rot-Weiß Groß Rosenburg 2:1 (2x Dean Justin Müller/David Lull), SV Rot-Weiß Groß Rosenburg - SV 09 Staßfurt I 2:1 (2x Philipp Dauch/Tom Bauermeister), SV 09 Staßfurt II - SV 90 Sankt Georg Hecklingen 1:6 (Justin Petrat/5x Dean Justin Müller, Florian Linsdorf), SV 90 Sankt Georg Hecklingen - SV 09 Staßfurt I 5:3 (4x Dean Justin Müller, Paul Behrendt/3x Matthias Wagener), SV Rot-Weiß Groß Rosenburg - SV 09 Staßfurt II 3:1 (2x Philipp Dauch, David Lull/ Till Steinbacher)

Tabelle

1.Sankt Georg Hecklingen313:49

2.RW Groß Rosenburg36:46

3.SV 09 Staßfurt37:83

4.SV 09 Staßfurt II32:120

1. Halbfinale

TV Askania Bernburg - SV Rot-Weiß Groß Rosenburg 2:1 (2x Evgeni Denisenko/Philipp Dauch)

2. Halbfinale

SV 90 Sankt Georg Hecklingen - SpG Schwarz-Gelb Bernburg/Peißen 0:1 (Jan Erik Wasserberg)

Spiel um Platz drei

SV Rot-Weiß Groß Rosenburg - SV 90 Sankt Georg Hecklingen 0:4 (2x Dean Justin Müller, Paul Behrendt, Ricardo Rodriguez Gomez)

Finale

TV Askania Bernburg - SpG Schwarz-Gelb Bernburg/Peißen 2:0 (Evgeni Denisenko, Dominic Wünsch)

Bester Spieler: Jan-Erik Wasserberg (SpG Schwarz-Gelb Bernburg/Peißen), Bester Torwart: Vincent Collard (SpG Schwarz-Gelb Bernburg/Peißen), Bester Torschütze: Dean Justin Müller (SV 90 Sankt Georg Hecklingen, 13 Tore)

SR: Reiner Henze (Sportfreunde Cörmigk), Fabian Michaelbrink (SG Neuborna), Philipp Bürger (SV Einheit Bernburg); ZS: 80