Ob in der Leichtathletik, im Volleyball, bei den Fußballern oder im Handball - in den Sportarten wurde 2011 verbissen um Punkte, Tore oder Bestzeiten gekämpft. Neben Erfolgen oder Aufstiegen gab es bittere Niederlagen. Das zurückliegende Jahr hielt viele Emotionen bereit und wird von der Volksstimme in vier Teilen aufgearbeitet. Heute von Januar bis März.

Januar

7. Der Egelner SV sichert sich die Hallenfußball-Kreismeisterschaft. Im Finale bezwingt der Salzlandligist Ligakonkurrent Drohndorf/Mehringen 4:2. Dritter wird der Titelverteidiger SV Förderstedt vor der SG Neuborna.

8. Im Derby der Volleyball-Regionalliga der Frauen unterliegt der VC 97 Staßfurt dem SV Pädagogik Schönebeck mit 0:3.

8. Die Handballer des HV Rot-Weiss Staßfurt starten mit einer Niederlage in das neue Jahr. Der Mitteldeutsche Oberligist verliert bei der HSG Wolfen mit 25:29. Dem HC Salzland 06 ergeht es nicht besser. Die "Wildgänse" verlieren beim BSV Zwickau II mit 18:31.

8. Die A-Jugend-Kicker des SV 09 Staßfurt sichern sich bei der Hallenfußball-Kreismeisterschaft den Titel. Erfolgreichster Torschütze ist Alexander Timpe, der achtmal trifft.

8. Im Kegel-Kreispokal verliert Salzland Staßfurt das Finale gegen den Schönebecker SV mit 2:6 (3248:3406).

8. Verbandsligist TV Askania Bernburg gewinnt das Hallenmasters des KFV Fußball Salzland durch einen 7:1-Sieg gegen die eigene Reserve.

11. In der Qualifikation zum DHB-Pokal verliert der HV Staßfurt gegen Drittligist Einheit Halle knapp mit 27:30.

15. Handball-Verbandsligist HV Staßfurt II stürzt den Tabellenführer. Das Team von Trainer Uwe Illig bezwingt den HC Einheit Halle II deutlich mit 35:24.

16. Im Testspiel gegen den Fußball-Regionalligisten 1. FC Magdeburg unterliegt der Verbandsligist SV 09 Staßfurt mit 0:4.

16. Mit zwei Siegen gegen den KSC Magdeburg und den USC Magdeburg II melden sich die Landesliga-Volleyballer des SV Bode Löderburg zurück.

16. Mit einem 3:0-Sieg gegen Kleinpaschleben und einer knappen 2:3-Niederlage gegen den USV Halle bleiben die Landesoberliga-Volleyballerinnen des VC 97 Staßfurt II im oberen Tabellendrittel.

22. Ohne Kampfgeist und ohne Disziplin unterliegt der HV Staßfurt dem LVB Leipzig klar mit 27:35 und rutscht in der Mitteldeutschen Oberliga nach unten. Als Folge trennt sich der Verein am Montag von Trainer Jürgen Wartmann. Nachfolger bis Saisonende wird Reiner Baumgart.

22. Durch den 35:29-Erfolg über Oebisfelde II feiern die Verbandsliga-Handballer des SV Wacker Westeregeln den zweiten Sieg in Folge und klettern auf Rang sechs.

23. Mit einem 30:28-Sieg bei Union Halle-Neustadt II vergrößern die Handballerinnen des HC Salzland 06 den Abstand zu den Abstiegsrängen.

23. Die U 14-Fußballerinnen des Salzlandkreises gewinnen bei der Hallen-Bestenermittlung hinter dem SFV Magdeburg und dem KFV Harz Bronze.

23. Bei der Endrunde der Hallenfußball-Kreismeisterschaft der Frauen verteidigt der Schönebecker SV seinen Titel. Bode Löderburg scheidet in der Vorrunde aus.

23. Der VC 2000 Egeln/Burg zieht ins Halbfinale des VVSA-Pokals ein. Das Team bezwingt den USV Halle II und den Magdeburger SV 90.

23. Bei der Hallen-Landesmeisterschaft der Leichtathleten sichert sich der Hecklinger Tom Behrendt den Titel über die 60 Meter. Jessica Graf aus Egeln wird mit der 4x200 Meter-Staffel Erste.

24. Die Spielgemeinschaft Eickendorf/Atzendorf/Förderstedt/Glöthe schreibt Geschichte. Die C-Jugend-Kicker gewinnen die erste Endrunde des KFV Salzland im Futsal mit 8:5 gegen Askania Bernburg.

29. Reiner Baumgart gelingt ein Erfolg in seinem ersten Spiel als Trainer des HV Staßfurt. Der Mitteldeutsche Oberligist gewinnt beim SV Hermsdorf 25:24.

Februar

6. Das Hallenmasters der Frauen entscheidet Rot-Schwarz Edlau für sich. Es gewinnt vor Askania Bernburg, dem Schönebecker SC und dem Schönebecker SV.

12. Derbyzeit in Staßfurt und Aschersleben: In der Mitteldeutschen Oberliga der Männer trennen sich der HV Staßfurt und Eintracht Glinde mit einem 29:29-Unentschieden. Bei den Frauen behält der HC Salzland 06 mit 24:21 die Oberhand über die TSG Calbe.

13. Beim 5380:5291-Sieg des SV Salzland in der Kegel-Landesklasse über Biere wirft Ralf Kreuzer viermal in Folge "alle Neune".

13. Bei den Deutschen Badminton-Meisterschaften gewinnt Eric Aufzug im SV Lok Staßfurt die Bronzemedaille im Einzel der U 15. Zudem erreichen Isabelle Puchta und Kenny Nothnagel vordere Platzierungen.

19. Der SV 09 Staßfurt startet endlich in den Spielbetrieb, muss aber eine 1:3-Niederlage gegen VfB Sangerhausen hinnehmen.

19. Mit einem 9:3-Sieg über Serum Bernburg behaupten die Tischtennis-Spieler des TTC "Glück Auf" Staßfurt den zweiten Platz in der Landesliga. Erster ist weiterhin Bode Löderburg.

20. Bei der Hallenfußball-Kreismeisterschaft Ü 40 gewinnt der SV 09 Staßfurt den Titel. Er bezwingt den TSV Kleinmühlingen/Zens im Finale mit 1:0. Den Treffer erzielt Andreas Stude.

20. Bei der Landesmeisterschaft im Luftdruckpistolen-Schießen gewinnen die Frauen des SSV Rathmannsdorf den Titel.

20. Die SG Schönebeck/Staßfurt sichert sich den Titel bei der Volleyball-Landesmeisterschaft der U 18 weiblich. Im Finale bezwingt sie den favorisierten SV Braunsbedra mit 2:1. In der U 14 erreicht der FZV Güsten nach der Finalniederlage gegen Braunsbedra den zweiten Platz.

20. Sascha Julius vom TTC Staßfurt gewinnt das Top-8-Turnier in Röblingen am See. Trotz eines 1:2-Rückstands gestaltet er das Spiel gegen Tilo Ladewig (Bismark) noch mit 3:2 siegreich.

26. Nach der Niederlage gegen Angermünde verliert der VC 97 Staßfurt auch das zweite "Endspiel" um den Verbleib in der Volleyball-Regionalliga. Gegen Schwedt setzt es eine 1:3-Pleite in eigener Halle.

26. Das erste Derby in der Geschichte des Frauenhandballs zwischen den Bezirksligisten Wacker Westeregeln und Germania Borne entscheidet Wacker mit 18:14 für sich.

27. Im Derby der Tischtennis-Verbandsliga der Frauen gewinnt der TTC Staßfurt beim Schönebecker SV mit 8:2.

27. Bei der Karate-Landesmeisterschaft sichern sich die Sportler der Karateschule Staßfurt sechs Titel.

März

5. Die U 20-Volleyballerinnen des VC 97 Staßfurt verteidigen bei der Landesmeisterschaft in der eigenen Halle den Titel.

5. Die Luft für den SV 09 Staßfurt in der Verbandsliga wird dünn. Nach der 0:2-Niederlage gegen den Oscherslebener SC beträgt der Vorsprung auf einen Abstiegsrang nur noch drei Zähler.

6. Toller Einstand für Sylvia Köhn. Der Neuzugang der Gaensefurther Sportbewegung läuft beim 34. Haideburger Waldlauf auf den dritten Platz und steuert so bereits Punkte beim Auftakt des Gaensefurther Läufercups bei.

6. Bei der Volleyball-Landesmeisterschaft U 16 freut sich die SG Güsten/Bernburg über den zweiten Platz. Im Endspiel unterliegt sie Halle I mit 0:2.

12. Beim letzten Auftritt vor heimischem Publikum müssen die Regionalliga-Volleyballerinnen des VC 97 Staßfurt eine weitere Niederlage hinnehmen. Gegen den Marzahner VC heißt es 0:3. Der Abstieg steht bereits fest. Eine Woche später unterliegen sie beim Berlin-Brandenburger SC mit 0:3.

12. Der HV Staßfurt bezwingt den HSV Naumburg/Stößen mit 29:24 und steuert sicher in Richtung Ligaverbleib.

12. Nach dem 3:0-Sieg über die SG Mansfelder Land II steht für die Volleyballer des VC 97 Staßfurt der Aufstieg in die Landesliga fest.

12. In einem wahren Handball-Krimi behält Verbandsligist HV Staßfurt II mit 24:23 die Oberhand über die HG Köthen II.

13. Bittere Pille für Bode Löderburg. Die Volleyballer gewinnen beim Abschluss-Spieltag in der Landesliga gegen Halberstadt mit 3:0 und gegen Gatersleben mit 3:1, müssen aber den Gang in die Landesklasse antreten, da Konkurrent WSG Reform Magdeburg mit 3:2 gewinnt.

19. Mit dem 1:1 beim Halleschen FC II meldet sich der SV 09 Staßfurt im Kampf um den Ligaverbleib in der Verbandsliga zurück.

19. Mit einem 30:29-Auswärtssieg beim TuS Radis bleibt der HV Staßfurt in der Erfolgsspur und klar auf Kurs Ligaverbleib.

19. Wacker Westeregeln beendet die Serie des SV Eintracht Gommern von sieben Siegen in Serie. Die Handballer gewinnen mit 31:30 und verschaffen sich Luft im Kampf um den Verbleib in der Verbandsliga.

19. Bei der Geländefahrt "Rund um den Hummelberg" in Schönebeck fährt der Staßfurter Patrick Haase in der Klasse 6 auf den fünften Platz.

20. Beim Abschluss-Spieltag in der Volleyball-Landesoberliga der Frauen verliert der VC 2000 Egeln gegen Bitterfeld-Wolfen und Zeitz jeweils mit 0:3, am Ende heißt es Platz acht. Der VC 97 Staßfurt II verliert gegen Blankenburg mit 0:3 und ist Siebter.

25. Bei der Sportlerwahl 2010 gewinnen Karin Taraba (Triathlon, Bernburg), Lars Thiemicke (Leichtathletik, Bernburg), TSG Calbe (Handball, Frauen), Josephin Bergmann (Kanu, Calbe), Martin Kuhn (Judo, Schönebeck) und RSV Kleinmühlingen (Kunstrad).

26. Nach dem 26:24-Sieg beim HBV Jena klettert der HC Salzland 06 auf den fünften Platz in der Mitteldeutschen Oberliga. Der HV Staßfurt fährt gegen den HSV Ronneburg ein 28:26 ein und ist seit sieben Partien unbezwungen.

26. Im Derby der Tischtennis-Landesliga unterliegt der TTC Staßfurt Bode Löderburg mit 4:9.

27. Im Halbfinale des VVSA-Pokals scheiden der VC 97 Staßfurt und der VC 2000 Egeln aus. Die Bodestädter setzen sich zunächst gegen Chemie Zeitz durch, doch gegen den USC Magdeburg heißt es am Ende 2:3. Egeln unterliegt dem anderen Finalteilnehmer Pädagogik Schönebeck mit 0:3.

27. In der Handball-Sachsen-Anhalt-Liga bleibt der HC Salzland 06 II weiter ohne Punkte. Gegen den SV Großgrimma ist lange etwas möglich, schließlich heißt es 15:18.