Auch wenn der deutsche Sommer 2011 seinen Namen eher nicht verdiente, hatte es der Beginn der zweiten Jahreshälfte aus sportlicher Hinsicht in sich. Egal ob beim Beachvolleyball, Triathlon oder im Reiten - die Athleten der Region gaben alles. Heute im großen Jahresrückblick: die Monate Juli bis September.

Juli

1. Die Wechselfrist endet, der SV 09 Staßfurt setzt auf eigenen Nachwuchs und präsentiert mit Benjamin Kollmann vom TV Askania Bernburg einen Neuzugang.

3. Sarah Mater vom VC 97 Staßfurt und Svenja Haupt vom SV Pädagogik Schönbebeck sichern sich den Titel bei der Beachvolleyball-Landesmeisterschaft in der Altersklasse U 18.

3. Großer Erfolg für die Leichtathleten des Dr.-Frank-Gymnasiums in der Wk IV: Beim Landesfinale sichern sich die Jungen hinter dem Sportgymnasium Magdeburg den zweiten Platz.

3. Beim Calbenser Dickboot-Cup beweisen die Bezirskliga-Handballerinnen des SV Germania Borne Durchhaltevermögen. Als "Bornsche Söckchen" gewinnen sie den Titel.

7. Seit Ende Juni trainieren die Handballerinnen des HC Salzland 06, auch gibt es einige Neuzugänge beim Mitteldeutschen Oberligisten. Victoria Göpel, Yvonne Sachse, Anika Lorf und Marie Knappe verstärken das Team.

10. Bei der Mitteldeutschen Meisterschaft läuft Stephan Törmer über die 800 Meter in 1:56,36 Minuten auf den ersten Platz in der B-Jugend. Auch Altersgenosse Tom Behrendt (Hecklingen) triumphiert. Zusammen mit der Startgemeinschaft Magdeburg-Halle sprintet er über die 4x100 Meter zum Titel.

11. Trainingsauftakt mit neuen Gesichtern. Der Mitteldeutsche Handball-Oberligist HV Rot-Weiss Staßfurt begrüßt mit Christoph Frank, Enrico Sonntag (beide Eintracht Glinde) und Patrick Tuchen (Lok Schönebeck) drei Neue.

17. Martin Wille von der Gaensefurther Sportbewegung trägt beim 7. Hasse-See-Triathlon in Braunsbedra OT Roßbach den Sieg in seiner Altersklasse davon. Die Zeit von 1:45:51 Stunden bedeutet in der Gesamtwertung Rang 83.

17./18. Nancy Krause vom RFV Einetal/Westdorf-Aschersleben entscheidet bei den Landesmeisterschaften im Springreiten in Oschersleben die Prüfung der Klasse M** mit Stechen für sich.

24. Der Verbandsligist TV Askania Bernburg sichert sich durch einen 2:1-Sieg über Landesligist Schönebecker SC zum vierten Mal in Folge den Titel im Fußball-Sparkassencup. Im Spiel um Platz drei gelingt Landesklasse-Aufsteiger FSV Biere ein 2:1-Erfolg über den Schönebecker SV.

24./25. Leichtathlet Stephan Törmer belegt mit der Startgemeinschaft Magdeburg-Halle II Platz acht in der A-Jugend bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel. Die Zeit des Trios über die 3x1000 Meter beträgt 7:42:64 Minuten. Zwei Wochen später wird der Hecklinger bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Jena in einer Zeit von 2:00,70 Minuten Fünfter über die 800 Meter.

30. Fußball-Salzlandligist SV Förderstedt sichert sich den Turniersieg beim 19. Cosic/Industriebau-Cup in Atzendorf. Im prestigeträchtigen Duell der beiden Ortsnachbarn setzt sich der SVF gegen die gastgebende ZLG Atzendorf mit 2:1 durch.

August

5. Trotz einer 22:42-Niederlage im Test gegen Bundesligist SC Magdeburg verdient sich der Mitteldeutsche Handball-Oberligist HV Staßfurt ein ordentliches Zeugnis. Unterdessen wird ein weiterer Neuzugang präsentiert. Von der A-Jugend des SCM wechselt Martin Danowski an die Bode.

13. Der SV 09 Staßfurt macht das Spiel, doch der Gegner die Tore. In der ersten Runde des Fußball-Landespokals unterliegt die Sauerbier-Elf dem Landesklasse-Vertreter CFC Germania mit 2:8.

13. Mike Prüfer wird neuer Tennis-Vereinsmeister der Gaensefurther Sportbewegung. Der Punkte-Garant der abgelaufenen Saison setzt sich im Finale gegen Christian Nettlau 6:1/6:2 durch.

14. Der Hecklinger Triathlet Sebastian Schrader, der für den SV Lok Aschersleben an den Start geht, sichert sich beim 14. Concordia-Triathlon in Arendsee, der gleichzeitig als Landesmeisterschaft ausgeschrieben ist, den siebten Gesamtplatz. Seine Zeit über die Olympische Distanz beträgt 2:00:07 Stunden.

19. Die neue Saison in der Fußball-Salzlandliga ist noch nicht gestartet, da beginnt bereits das Stühlerücken an der Seitenlinie. Bei der TSG Unseburg/Tarthun löst das Duo Tino Kirst/Andreas Karasch den bisherigen Übungsleiter Henry Franz ab. Beim SV Wolmirsleben übernimmt der bisherige Co-Trainer Jürgen Kauws das Amt von Frank Stock.

20. Der Start auf Fußball-Landesebene ist vollzogen. Landesligist SV 09 Staßfurt bleibt zum Auftakt spielfrei, in der Landesklasse leistet sich die ZLG Atzendorf eine 0:3-Pleite beim Schackstedter SV.

20. Die Sachsen-Anhalt-Liga-Handballer der SG Lok Schönebeck sichern sich nach dem HVSA-Pokal in heimischer Halle auch den Titel im Super-Cup. Gegen den Mitteldeutschen Oberligisten SV Wittenberg-Piesteritz setzen sie sich 36:29 durch.

20. Der Egelner SV Germania ist erster Tabellenführer der Fußball-Salzlandliga. Ihm genügt ein 4:2-Sieg beim Aufsteiger Jahn Gerbitz zum Sprung an die Spitze.

21. Vier Wochen Vorbereitung zahlen sich aus. Vor rund 440 Zuschauern findet die Motocross-Landesmeisterschaft, ausgerichtet vom MC Westeregeln, statt. Auch die einheimischen Piloten wissen sich zu behaupten.

21. In Halle finden die Landesmeisterschaften im Beach-Volleyball statt. Das Duo Maxi Scheuermann/Juliane Wagner vom VC 97 Staßfurt belegt Platz vier. Denkwürdig verläuft das Halbfinale, in dem die beiden drei Matchbälle in Folge vergeben.

25. Der SV Germania Borne rüstet vor dem Start in der Handball-Verbandsliga noch einmal auf. Vom Sachsen-Anhalt-Ligisten SV Langenweddingen stößt Jörg Friedrich zum Bezirksmeister.

26. Mit einem 4:2-Heimsieg gegen Eintracht Osterwieck kommen die Landesklasse-Fußballer der ZLG Atzendorf zu einem ersten Erfolgserlebnis.

27. Der Trend aus der Vorbereitung setzt sich auch im Liga-Debüt fort. In seiner Auftaktpartie der Fußball-Landesliga unterliegt der SV 09 Staßfurt beim VfB Germania Halberstadt 1:4. Dabei zeigt sich das Team vor allem nach Standard-Situationen anfällig für Gegentore und wirkt in der Offensive zu unentschlossen.

28. Rund um den Löderburger See findet die 13. Auflage des Gaensefurther Schlossbrunnen-Triathlons statt. Den Gesamtsieg sichern sich Roy Matthieu (Männer) aus Halle und Anna Lamm (Frauen) aus Dresden. Schnellster einheimischer Starter wird Maik Müller von der Gaensefurther Sportbewegung, der in der Altersklasse M 35 in einer Gesamtzeit von 1:13:46 Stunden den dritten Platz erobert.

28. Jessica Graf, Egelner Leichtathletin in Diensten des SC Magdeburg, wird bei den Deutschen Meisterschaften in Vaterstetten im Mehrkampf Vierte der Mannschaftswertung. In der Einzelwertung wird sie Zwölfte - wie sich herausstellt, mit einem Ermüdungsbruch im linken Fuß.

September

3. Mit zwei Siegen starten die beiden höchstklassigsten Tischtennis-Teams des TTC Staßfurt in die Saison. Die Verbandsliga-Damen bezwingen Turbo Dessau mit 8:2, die Landesliga-Herren behaupten sich mit 13:2 gegen Chemie Wolfen.

3. Einen erfolgreichen Start in die Saison legen die Handballer des SV Wacker Westeregeln hin. Die erste Hürde im HVSA-Pokal, Fichte Erdeborn, überspringt der Verbandsligist durch einen 30:29-Sieg nach Verlängerung.

4. Mit einer knappen 24:27-Niederlage beim Drittligisten SHV Oschatz endet für die Handballerinnen des HC Salzland 06 das "Abenteuer DHB-Pokal". Tags zuvor setzt sich der Mitteldeutsche Oberligist beim eigenen "Salzland-Cup" gegen ein hochkarätiges Teilnehmerfeld durch, stellt zudem mit Marie Knappe und Anika Lorf die beiden besten Spielerinnen des Turniers.

10. Gegen die HSG Freiberg kommt der HV Rot-Weiss Staßfurt zu einem 21:21-Unentschieden im Auftaktspiel der Mitteldeutschen Handball-Oberliga. Weniger Glück hat der HC Salzland 06 bei den Frauen, er unterliegt der SG HV Chemnitz 21:26.

10. Luca Geist und Felix Kuse von der Sport- und Karateschule Staßfurt erringen beim German Wado-Cup, einem hochkarätigen Turnier in Halle, erste Plätze.

11. Die Volleyballerinnen des VC 97 Staßfurt scheinen in der Landesoberliga angekommen zu sein. Zum Auftaktspieltag in eigener Halle setzt sich der Regionalliga-Absteiger gegen den VC Bitterfeld-Wolfen mit 3:2 durch, der Tangermünder LV wird mit 3:0 bezwungen.

11. Der SV Bode Löderburg kehrt mit einem Sieg und einer Niederlage vom ersten Spieltag in der Tischtennis-Verbandsliga zurück. Beim Halleschen TTV unterliegt der Landesliga-Aufsteiger 7:9, das 8:8 bei Post Halle bleibt lange das einzige Erfolgserlebnis einer schwierigen Hinrunde.

11. Die Schüler des Dr.-Frank-Gymnasiums beteiligen sich am Staffelwettbewerb des Mitteldeutschen Marathons. Zur Goldmedaille reicht es zwar nicht, dennoch freuen sich die Staßfurter über Platz zwei.

17. Der SV 09 Staßfurt setzt seinen Aufwärtstrend in der Fußball-Landesliga weiter fort. Eine Woche nach dem 3:2-Auswärtssieg beim Magdeburger SV Börde gelingt die Heimpremiere durch einen 3:2-Erfolg über den FSV Barleben.

17. Zum Auftakt der Kegelsaison gelingt den Verbandsliga-Damen des SV Salzland Staßfurt ein 3062:2952-Derbysieg gegen den Schönebecker SV.

17. Hinter den Mitteldeutschen Handball-Oberligisten liegt ein rabenschwarzes Wochenende. Der HV Rot-Weiss unterliegt beim HC Elbflorenz Dresden 29:39, bei den Frauen erfolgt das Aufbäumen des HC Salzland 06 zu spät - 24:27 beim BSV 93 Magdeburg.

17. Zum Auftakt der Handball-Verbandsliga setzt sich Wacker Westeregeln in letzter Sekunde mit 33:32 gegen den MTV Weferlingen durch. Das Derby zwischen dem HV Rot-Weiss Staßfurt II und Germania Borne wird aufgrund eines medizinischen Notfalls nach sechs Minuten abgebrochen.

24. Ausgerechnet im Derby platzt der Knoten. Gegen die TSG Calbe landen die Handballerinnen des HC Salzland 06 den ersten Saisonsieg - 31:26. Bei den Männern landet der HV Staßfurt gegen den SV Hermsdorf einen 27:25-Erfolg.

 

Bilder