7. Oktober: Der Negativlauf der ambitionierten Handballerinnen vom HC Salzland 06 aus der Sachsen-Anhalt-Liga hält an. Im Derby gegen den SV Anhalt Bernburg verliert das Team um Trainer Pierre Altnau zu Hause mit 25:27 (14:15). Für den HCS ist es bereits die vierte Pleite am Stück.

11. Oktober: Der Novo Nordisk Landescup 2017 ist Geschichte. Dabei landen die Läufer der Gaensefurther Sportbewebung in der zehn Veranstaltungen umfassenden Laufserie auf dem ersten Platz in der Teamwertung.

14. Oktober: Revanche geglückt. Nach der 2:3-Niederlage im Mai am heimischen Heger gewinnt die TSG Calbe aus der Landesliga diesmal das Kreisduell gegen den SV Förderstedt mit 4:2 (2:0). Lucas Dübecke erzielt gegen seinen alten Verein zwei Treffer.

Bilder

14. Oktober: Zwischenhoch beim HV Rot-Weiss Staßfurt aus der Mitteldeutschen Oberliga. Nach zuvor vier Niederlagen in Folge dürfen die Rot-Weissen wieder jubeln. Im Heimspiel gegen Concordia Delitzsch gelingt Staßfurt ein 29:26 (11:11)-Erfolg.

15. Oktober: Die Tischtennis-Spielerinnen vom TTC „Glück Auf“ Staßfurt holen in der Verbandsliga überraschend ein 7:7 gegen den Spitzenreiter DJK Biederitz. „Damit hätten wir selbst nicht gerechnet“, sagt Spielerin Petra Linow.

15. Oktober: Das neu formierte Team vom VC 97 Staßfurt aus der Landesoberliga startet mit vier Punkten aus zwei Spielen in die neue Saison. Nach einer 2:3-Niederlage gegen den VC Bitterfeld-Wolfen holt das Team um Trainer Dirk Schambier einen 3:1-Sieg gegen die Blankenburger VF. „Das Team hat schon funktioniert“, lobt Schambier seine Spielerinnen.

20. Oktober: Schluss, aus, vorbei. Mit nur 27 Jahren beendet Florian Pierschalla seine Handball-Karriere beim Verbandsligisten Wacker Wester-egeln. Ein Knorpelschaden im Knie macht dem Torwart einen Strich durch die Rechnung. Er bleibt Wacker trotzdem erhalten. Als Trainer der C-Jugend und Torwarttrainer der Ersten.

21. Oktober: Der Negativtrend beim SV Förderstedt lässt sich nicht stoppen. Mit der 1:3 (1:0)-Niederlage gegen den SV Irxleben kassiert der Landesligist bereits die siebte Pleite am 9. Spieltag. Der SVF bleibt auf einem Abstiegsplatz.

21. Oktober: Einmal komplett durchgereicht. Der SV Germania Borne ist in der Handball-Verbandsliga am Tiefpunkt angekommen. Nach der siebten Niederlage hintereinander steht der Tabellenführer des 1. Spieltags nun am Tabellenende. Auch bei der 19:31 (9:13)-Niederlage bei der SG Seehausen sind die Borner chancenlos.

22. Oktober: Ein Freudenschrei geht durch Staßfurt. Der HC Salzland 06 beendet seine Pleitenserie und schlägt im Kellerduell die TSG Calbe mit 23:14 (10:7). Für den Sachsen-Anhalt-Ligisten ist es der erste Sieg nach zuvor fünf Pleiten am Stück.

22. Oktober: Katja Tomischka von der Sport- und Karateschule Staßfurt holt sich bei den Deutschen Meisterschaften der Masterklasse überraschend Bronze in der Kategorie Ü 45.

28. Oktober: Dank einer starken zweiten Hälfte gewinnt der SV Wacker 09 Westeregeln das Nachbarschafts-Derby gegen den SV Germania Borne in der Handball-Verbandsliga mit 35:22 (14:12).