Handball l Seehausen (wse) Auch zwischen den Feiertagen gibt es für die Handballmänner der SG Seehausen keine größeren Pausen vom sportlichen Tun. Der Sachsen-Anhalt-Ligist absolviert gleich mehrere Trainingseinheiten, so unter anderem auch ein längerer Lauf. Gleich zu Beginn 2012 warten wichtige Spiele gegen Spergau und Wernigerode auf die Wischerstädter.