Kandidaten und die jeweils drei Erstplatzierten

Bester Sportler

1. Oliver Beck (Kraftsport, TSV Tangermünde)

2. Frank Schauer (Leichtathletik, Tangerm. Elbdeichmarathon)

3. Michael Kartenberg (Motorsport, Team Bauerschmidt)

Carsten Geißler (Boxen, 1. BC Altmark Stendal)

Ulrich Klemm (Leichtathletik, SV 90 Havelberg)

Michael Seeber (Tennis, SG Einheit Stendal)

Beste Sportlerin

1. Madlen Lüdtke (Tennis, TV Osterburg)

2. Michéle Thiel (Leichtathletik, SV Grieben 47)

3. Doreen Gladis (Leichtathletik, Tangermünder LV)

Anne Kupfer (Leichtathletik, Tangerm. Elbdeichmarathon)

Marah Salomo (Tischtennis, TuS Schwarz-Weiß Bismark)

Katharina Scholtisek (Tennis, SG Einheit Stendal)

Bester Nachwuchssportler

1. Anna Sophie Brüsewitz (Leichtathletik, Tangermünder LV)

2. Helena Flader (Tischtennis, TSV Tangermünde)

3. Pauline Köhne (Leichtathletik, Arneburger LV)

Malwin Grosser (Rudern, Tangermünder Ruderclub)

Jakob Swiderski (Leichtathletik, SV 90 Havelberg)

Jonas Wienecke (Leichtathletik, Germania Tangerhütte)

Jill Wrobel (Tennis, SG Einheit Stendal)

Beste Mannschaft

1. Fußball-Frauenmannschaft Möringer SV

2. Handball-Männermannschaft HSG Osterburg

3. Tennis-Damen 50 SG Einheit Stendal

Basketballmannschaft U 18 BBC Stendal

Fußball-Männermannschaft Medizin Uchtspringe

Fußball-Männermannschaft TuS Wahrburg

Stendal l Die Volksstimme-Leser haben abgestimmt: Oliver Beck (Kraftsport, TSV Tangermünde), Madlen Lüdtke (Tennis (TV Osterburg) und Ann-Sophie Brüsewitz (Leichtathletik, Tangermünder LV) sind am Freitagabend bei der Volksstimme-Sportlergala zu den Sportlern des Jahres gewählt worden. Als beste Mannschaft konnte sich die Frauen-Fußballmannschaft des Möringer SV durchsetzen. Neben den Siegern sind am Freitagabend im Stendaler Hotel "Schwarzer Adler" alle nominierten Sportler bei einer Gala noch einmal vorgestellt und geehrt worden. 

Die Wahl der Sportler des Jahres erfolgt jährlich per Stimmabgabe mit einem in der Volksstimme gedruckten Coupon. Zudem konnten die Wähler in diesem Jahr auch bei einer Online-Umfrage für ihren Favoriten ab- stimmen. 

Insgesamt hat es pro Kategorie über 4000 stimmen gegeben. Dabei erlebte die Online-Abstimmung einen deutlichen Trend nach oben. Bei der Wahl des Teams des Jahres hatten hier knapp 500 Leser mehr abgestimmt als per Coupon. Eine weitere, interessante Auffällligkeit war, die Abstände zwischen den einzelnen Sportlern fast ausnahmslos ausgesprochen groß waren. Es gab also kein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Große Unterstützung erhielt die Volksstimme-Sportredaktion bei der neuesten Wahl-Aktion von Seiten des Kreissportbundes und der Kreissparkasse Stendal. Da war es logisch, dass KSB-Präsidentin Carola Schulz und Jörg Achereiner, Vorstandsvorsitzender der hiesigen Sparkasse, zu den Ehrengästen zählten. Darüber hinaus wurden Denis Gruber (1. Beigeordneter des Landrates) von der Kreisverwaltung und Axel Achilles (Stadt Stendal) begrüßt.

Festgala zur Sportlerwahl in Stendal

Stendal (ta) l In Stendal sind am Freitagabend die Sportler des Jahres gekürt worden.

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas Wartmann

    Am Freitagabend fand die Ehrung der Sportler der Volksstimme-Sportlerwahl statt. Foto: Thomas War...

  • Der TV Popcorn trat bei der Ehrung der Volksstimme auf. Foto: Thomas Wartmann

    Der TV Popcorn trat bei der Ehrung der Volksstimme auf. Foto: Thomas Wartmann

  • Bei der Sportlerehrung der Volksstimme trat der TV Popcorn auf. Foto: Thomas Wartmann

    Bei der Sportlerehrung der Volksstimme trat der TV Popcorn auf. Foto: Thomas Wartmann

Alle insgesamt 25 Kandidaten haben im Jahr zweifelsfrei großartige sportliche Leistungen vollbracht. Wer Kandidat bei dieser kreislichen Umfrage ist, der hat damit schon eine Ehrung erhalten.

Die Männer: In der Kategorie Sportler eroberte Kraftsportler Oliver Beck, bereits zweimal ganz vorn, den ersten Rang. Zweiter wurde Leichtathletik-Ass Frank Schauer. Auf dem dritten Rang kam Vorjahressieger Michael Kartenberg (Motorsport) ein.

Die Frauen: Einen ganz klaren Erfolg feierte bei den Frauen die für den TV Osterburg Tennis spielende Madlen Lüdtke. Ihr folgten die Leichtathletinnen Michéle Thiel und Doreen Gladis auf den weiteren „Podestplätzen“.

Der Nachwuchs: In der Kategorie Nachwuchs setzte sich Anna-Sophie Brüsewitz (Leichtathletik) vor Tischtennis-Spielerin Helena Flader und Leichtathletin Pauline Köhne durch.

Teams: Bei den Mannschaften feierten die Fußballspielerinnen des Möringer SV einen deutlichen Sieg. Ihnen folgten die Handballmänner der HSG Osterburg und die Tennisdamen 50 der SG Einheit Stendal auf den nächste Plätzen.

Besonderes: Ehrengast der Veranstaltung war mit Thomas Barthel auch ein junger Leichtathlet aus unserem Landkreis. Er hat seine sportliche Ausbildung beim Stendal LV erhalten und startet nunmehr für den SC Magdeburg im Sprintbereich. Eingeladen wurde er, weil er eine tolle Entwicklung genommen hat und sogar bereits mehrfach international für Deutschland gestartet ist.

Die (erkrankte) Bundestagsabgeordnete Marina Kermer, vertreten durch ihren Wissenschaftlichen Mitarbeiter Henning Lehmann, ließ es sich erneut nicht nehmen, die jeweils Ersten in jeder Kategorie zu einem Berlin-Besuch einzuladen.