Stendal l Am 25. Spieltag der Landesliga hat der TuS Schwarz-Weiß Bismark gegen die TSG Calbe mit 3:0 gewonnen. Die Gastgeber bestimmten das Spiel von Anfang an und gingen in der 29. Spielminute in Führung. Ausgebaut wurde diese in der 81. Spielminute durch einen Elfmeter, welcher von Felix Knoblich eiskalt versenkt wurde. Beendet wurde die Partie durch einen Treffer von Alexander Mayers direkt vor dem Abpfiff.

Gardelegen hat gegen den MSC Preussen mit 2:0 gewonnen. Dabei fiel das erste Tor nach nur zehn Minuten. Das zweite hingegen fiel erst am Ende der Partie, in der 90. Minute.

Der FSV Grün-Weiß Ilsenburg  verbuchte einen 3:0-Sieg gegen den SV 09 Staßfurt. Bereits in der ersten Hälfte gingen die Gastgeber in Führung. Zwei weitere Tore nach der Pause sorgten für den klaren Sieg.

Ebenfalls einen Sieg feierte Warnau gegen Bernburg. Nach 40 torlosen Minuten traf Ricardo Hain zum 0:1. Nach der Pause hielt Bernburg das Tor weiterhin verschlossen. In der 88. Minute traf erneut Ricardo Hain. Warnau gewann mit 2:0 Toren.

 

Tabellenführer patzt

Die SG Blau-Weiß Niegripp verlor gegen den SV Irxleben klar mit 0:4. Bereits in der ersten Spielzeit mussten die Gastgeber drei Tore hinnehmen. Auch nach der Pause wurde es nicht viel besser für Niegripp. Eine Gelb-Rote Karte in der 69. führte zu einem Überzahlspiel der Gäste, die dies in der 87. Minute nutzten und zum 0:4 trafen.

Klar gewonnen hat auch der Magdeburger SV Börde mit 6:1 gegen den VfB Ottersleben. Nach zwei Toren in der ersten Halbzeit trafen die Magdeburger Gastgeber gleich vier weitere Male, Ottersleben hingegen nur einmal.

Der SV Union Heyrothsberge hat gegen den Burger BC mit 2:4 verloren. Das erste Tor fiel zwar für die Gastgeber in der 25. Minute, aber vier Minuten später folgte eine rote Karte. Die in Überzahl spielenden Burger nutzten diese Gelegenheit in der 37. Minute zum Ausgleich, welcher aber erneut von Heyrothsberge zu Nichte gemacht wurde. In der zweiten Halbzeit war Burg dann aber in der Lage, zwei weitere Male zu treffen, die Gastgeber nicht.

Der Tabellenerste Staßfurt hat verloren. Der Sieg der Gardelegener sorgt dafür, dass nur noch drei Punkte zwischen den beiden Teams liegen. Preussen hätte mit einem Sieg gegen Gardelegen Staßfurt eingeholt. Auf den Abstiegsplätzen hat sich nicht viel getan. Bernburg und Calbe haben wieder verloren. Zwar gewann der Burger BC, befindet sich aber dennoch noch weit vom Klassenerhalt entfernt.