Magdeburg l Der Fußballverband Sachsen-Anhalt (FSA) hat im MDR Funkhaus in Magdeburg die Spiele der Ausscheidungsrunde und der 1. Hauptrunde im Fußball-Landespokal ausgelost. Als "Losfee" fungierte der ehemalige FCM-Kapitän Marius Sowislo.

Die Spiele der Ausscheidungsrunde finden am Wochenende 04./05. August statt und die der 1. Hauptrunde werden am 18./19. August gespielt. Da Oberligist 1. FC Lok Stendal am 18./19. August das DFB-Pokalspiel gegen Arminia Bielefeld bestreitet, ist der SPieltermin gegen den VfB Ottersleben noch offen.

Der Landesligist SSV Havelwinkel Warnau hat das Hammerlos erwischt. Die Mannschaft um Trainer Ralf Franke trifft auf den Regionalligisten VfB Germania Halberstadt. „Das ist natürlich ein Knaller-Los und wird wieder ein Highlight bei uns in Warnau. Dass wir einen Regionalligisten empfangen, das ist top“, freute sich Warnaus Trainer Ralf Franke unmittelbar nach der Auslosung.

Die Paarungen

SSV 80 Gardelegen - Askania Bernburg

VfB Ottersleben - 1. FC Lok Stendal

SSV Havelwinkel Warnau - VfB Germania Halberstadt

SV Liesten 22 - Sieger Ausscheidungsspiel SG Blau-Weiß Klieken - FSV Rot-Weiß Alsleben

Rot-Weiß Arneburg - Ummendorfer SV

SG Blau-Weiß Gerwisch - TuS Schwarz-Weiß Bismark