Die Statistik

Möringer SV - Eintracht Salzwedel 1 : 5

Möringer SV:John Ziesmann - Kevin Beyer, Paul Schönburg, Andreas Bade, Philipp Kühne, Philip Lauck, Fabian Ehricke, Axel Jaeger, Scott Ziesmann, Patrick Huch, Tim Reiter

Eintracht Salzwedel: Dennis Röhl - Julian Seehausen, Gregor Roth, Malte Liestmann, Kevin Gebert, Stefan Heuer, Pascal Kreitz, Niklas Gille, Marius Wulff, Fabian Beck, Luca Nowak (66. Alf Müller)

Tore: 0:1 (3./ Eigentor), 0:2 Stefan Heuer (50.), 1:2 Abdughane Turkmane (54.), 1:3 Julian Seehausen (75.), 1:4 Stefan Heuer (77.), 1:5 Jan Hoefert (81.)

Zuschauer:Aufstellungen:

Fußball l Wir berichten vom Spielgeschehen in der Möringer Pappelarena ab 15 Uhr.

Schlusspfiff. Salzwedel gewinnt souverän mit 1:5.

87. Minute: Möringen macht es sich in den letzten Minuten noch schwerer, indem Axel Jaeger eine gelb-rote Karte kassiert.

81. Minute: Das 1:5 von Jan Hoefert sorgt hier klar für die Vorentscheidung.

77. Minute: Stefan Heuer legt direkt nach und erhöht auf 1:4.

75. Minute: Salzwedel führt nun mit 1:3 durch Julian Seehausen.

68. Minute: Möringens Huch verfehlt das 1:3 nur knapp per Kopfball.

66. Minute: Möringen hat deutlich mehr vom Spiel und Salzwedel kommt kaum aus der eigenen Hälfte. Salzwedel bringt Alf Müller für Luca Nowak.

62. Minute: Möringen setzt einen Konter an, der von der Defensive der Salzwedler stark verteidigt wird.

54. Minute: Abdughane Turkmane trifft zum Anschlusstreffer.

50. Minute: Stefan Heuer trifft zum 0:2 für die Gäste.

Der Schiedsrichter gibt die zweiten 45 Minuten frei.

45. Minute: Der Schiedsrichter pfeift sehr pünktlich ab.

42. Minute: Möringens Kevin Beyer zieht von der Strafraumkante ab, aber Salzwedels Towart pariert problemlos. Die beiden Kontrahenten neutralisieren sich in der aktuellen Phase der Partie.

25. Minute: Möringen hat jetzt allerdings mehr vom Spiel.

24. Minute: Gregor Roths abgefälschter Schuss wird von Möringens Torhüter stark pariert.

15. Minute: Möringen findet nun besser inss Spiel. Lauck verfehlt per Kopfball nur knapp das Tor.

12. Minute: Salzwedels Luca Nowak zieht aus der Drehung ab, der Ball ist aber ungefährlich.

11. Minute: Möringen erarbeitet sich nach einer Ecke die erste ordentliche Möglichkeit.

10. Minute: Salzwedel hat ambitioniert gestarted, aber bisher ist die Partie noch recht ruhig.

3. Minute: Salzwedel geht durch ein Eigentor von Fabian Ehricke in Führung.

Das Spiel wurde soeben angepfiffen.