Statistik

Möringer SV - SV Irxleben 1 : 1

Tore: 1:0 Patrick Huch (10.), 1:1 Simon Schwenke (12.), 2:1 Fabian Ehricke (80.), 3:1 Armin Eggert (90.)

Möringer SV: John Ziesmann - Kevin Beyer, Abdulghane Turkmane (89., Armin Eggert), Steffen Kumpe, Philipp Kühne, Fabian Ehricke, Axel Jaeger, Scott Ziesmann, Patrick Huch, Tim Reiter (72., Lucas Brandt), Kevin Beckmann

SV Irxleben: Tino Euler - Adrian Reich, Norman Thiele, Andreas Krause, Hannes Schube (46., Domenic Yannick Deutscher), Paul Stier, Simon Schwenke, Felix Meier (84., Steffen Worlich), André Beck, Stefan Kotulla, Daniel Koch

Möringen l Wir berichten ab 15 Uhr vom Spiel des Möringer SV gegen den SV Irxleben.

16.45 Uhr, Abpfiff. Möringen gewinnt verdient 3:1 gegen den SV Irxleben.

16.44 Uhr Tooor für den Möringer SV! Wahnsinn! Armin Eggert steht gerade auf dem Platz, wird von Kevin Beyer bedient und trifft zum 3:1 und bringt damit den ersten Sieg für Landesliga-Aufsteiger Möringer SV unter Dach und Fach.

16.43 Uhr, Armin Eggert kommt bei Möringen für Abdulghane Turkmane.

16.38 Uhr, Wechsel bei Irxleben. Felix Meier verlässt das Feld. Steffen Worlich läuft auf.

16.35 Uhr, Tooor für den Möringer SV! Fabian Ehricke erzielt die verdiente 2:1-Führung. Einen Freistoß bringt Ehricke in der Torwartecke unter. Irxlebens Torwart Tino Euler sah dabei nicht gut aus.

16.28 Uhr, Simon Schwenke versucht John Ziesmann zu überwinden, aber der Schuss des Irxlebers stellt den MSV-Keeper vor keine Herausforderung.

16.27 Uhr, Tim Reiter verlässt für Möringen das Feld und wird von Lucas Brandt ersetzt.

16.26 Uhr, verletzungsbedingte Unterbrechung: Axel Jaeger (MSV) und Daniel Koch (SVI) stoßen bei einem Kopfballduell heftig mit den Köpfen zusammen. Nach einer kurzen Pause geht es für Koch und Jaeger weiter.

16.22 Uhr, nach ein paar ruhigen Minuten feuerten Patrick Huch einfach mal einen Schuss auf das Irxleber Tor ab. Tino Euler kann den Ball nur zur Ecke klären. Diese wehrt der SV Irxleben ab und versucht zu kontern. Es bleibt beim Versuch. 

16.14 Uhr, John Ziesmann pariert gegen Daniel Koch. Auf der anderen Seite sorgt ein eigentlich ungefährlicher Schuss von Patrick Huch doch für Gefahr. Tino Euler klärt zur Ecke. Diese bringt Möringen nichts ein.

16.10 Uhr, Abdulghane Turkmane spielt Kevin Beyer an. Der verlädt den Irxleber Torwart, doch irgendwie bekommt Tino Euler seine Finger noch an den Ball und begräbt die Kugel unter sich. Nach 55. Spielminuten steht es weiterhin 1:1.

16.05 Uhr, Kevin Beyer steht allein vor dem Irxleber Torwart, kann aber Tino Euler nicht überwinden. Es steht weiterhin 1:1.

16 Uhr, Anpfiff zur zweiten Halbzeit. Wechsel bei SV Irxleben: Domenic Yannick Deutscher kommt für Hannes Schube.

15.45 Uhr, Schiedsrichter Torsten Felkel pfeift pünktlich zur Halbzeit.

15.40 Uhr, ein Freistoß von Kevin Beyer geht über das Irxleber Tor.

15.28 Uhr, die nächste Chance für den SV Irxleben. John Ziesmann klärt einen Versuch von Hannes Schube zur Ecke. Diese sorgt für keine Gefahr.

15.24 Uhr, Möringens Torwart John Ziesmann verhindert den Rückstand. Ein Freistoß findet im Möringer Strafraum einen Irxleber Spieler. Der bringt den Ball per Kopf gefährlich auf den MSV-Kasten. Doch Ziesmann hält.

15.13 Uhr, Pfosten! Abdulghane Turkmane hat die erneute Möringer Führung auf dem Schlappen. Sein Schuss trifft aber nur den Pfosten.

15.12 Uhr, Ausgleich für die Gäste aus Irxleben. Paul Stier bedient Simon Schwenke, der das 1:1 erzielt.

15.10 Uhr, Tooor für den Möringer SV! Patrick Huch schießt aus 20 bis 25 Metern das erste Saisontor für den Aufsteiger Möringer SV. Der Irxleber Torwart war zu weit vor seinem Kasten. Das nutzt Huch gekonnt aus. Zuvor hatte bereits Steffen Kumpe die Möglichkeit, den MSV in Führung zu bringen.

15.07 Uhr, Phlipp Kühne hat die erste gute Chance für Moringen. Allerdings geht der Schuss am Tor vorbei.

15.06 Uhr, Irxleben mit drei Ecken in Folge, die aber nichts einbringen.

15.01 Uhr, erste Ecke für Möringen. Irxlebens Kapitän liegt verletzt am Boden. André Beck wird am Spielfeldrand behandelt, kommt aber wieder zurück ins Spiel.

15 Uhr, Anstoß!